Studie Bodenbelagsmarkt
Stellenmarkt
Morgenstern
Branchen-Planer

LVT Special

Belgien Special

Artikel-Archiv


Kährs:

Erfolgreiches drittes Quartal


Der schwedische Bodenbelagskonzern Kährs konnte seine Umsätze im dritten Quartal 2016 weiter anheben, und zwar um 2,8 % auf 708 Mio. SEK (71,5 Mio. EUR). Die meisten Kernmärkte wie Schweden, Norwegen, die USA und mehrere große Abnehmerländer in Europa hätten sich gut entwickelt, kommentierte Präsident und CEO Christer Persson den Geschäftsverlauf. Damit konnten Einbußen in anderen Staaten und bei elastischen Belägen mehr als ausgeglichen werden.

Dabei hat Kährs zugleich gut gewirtschaftet: Das EBITDA betrug 81 Mio. SEK (+3,8 %), was einer operativen Marge von 11,4 % entspricht. Das EBIT verbesserte sich um 7,3 % auf 59 Mio. SEK.


aus BTH Heimtex 12/16 (Wirtschaft)