Studie Bodenbelagsmarkt
Stellenmarkt
Branchen-Planer

Belgien Special

Artikel-Archiv


Tarkett

Ganz nach individuellem Geschmack


"Bodenbeläge spielen eine zunehmend wichtige Rolle bei der Schaffung individueller Räume. Der Boden ist die Basis, auf dem die Raumkreation aufgebaut wird. Er gibt den Ton an und haucht der Architektur und dem Design Leben ein. Indem der Planer dem Boden seine eigene Handschrift verleiht, kreiert er eine unverwechselbare Atmosphäre im Raum", stellt Désirée Fehlhauer fest. Als Produktmanagerin ist sie bei Tarkett für die neue Designbelagskollektion "iD Inspiration" verantwortlich und hat ein entsprechend breit gefächertes Sortiment zusammengestellt: Produkte zum Kleben oder Klicken, verschiedene Nutzschichtstärken und bis zu vier verschiedene Standardformate je Dekor, um selbst bei kleinen Projekten eine Fülle an Kombinationsverlegungen zu ermöglichen. Und wer ganz spezielle Wünsche hat, kann je nach Projektgröße auch Fase, Format, Oberfläche und Farbe individualisieren. Was möglich ist, zeigt die Webseite flooristhenewplayground.com.

"Eine verbesserte Fugenfase sorgt für eine noch stärkere Lebendigkeit und Authentizität der Designs. Mit vielen synchron geprägten Oberflächen werden wir zusätzlich ab Mitte 2017 die Originalität und Naturnähe des Designs nicht nur sichtbarer, sondern auch fühlbarer machen", verspricht Fehlhauer.

Tarkett Holding GmbH
Die Designs und Farben der Designbelagskollektion iD Inspiration von Tarkett lassen sich harmonisch kombinieren oder kontrastreich in Szene setzen.

Tarkett hat seine europäischen Produktionskapazitäten zuletzt ausgebaut. Der Hersteller legt außerdem Wert auf die Feststellung, dass die in der Fertigung eingesetzten Weichmacher lebensmittelecht sind und auch für Spielzeuge verwendet werden, die in den Mund von Kindern gelangen dürfen. Man erreiche niedrigste VOC-Emissionen unterhalb der Nachweisgrenze und liege damit 100-fach unter den strengsten europäischen Grenzwerten.

aus BTH Heimtex 12/16 (Sortiment)