Werkhaus
www.decostayle.com


Kronotex Branchen-Planer

Artikel-Archiv


Fetim

Extra breit und Fischgrät-Variationen


Mit der niederländischen Fetim-Gruppe kann man sich nahezu komplett einrichten. 1919 als "Feinholzhandel Harlem" gegründet, wird das Unternehmen heute in der dritten Generation geführt und hat sich zu einem international agierenden Anbieter von Bauprodukten, Fußböden, Innenausstattung und Sanitär entwickelt. Im Bodenbereich umfasst das Sortiment Parkett und Holzböden, Designbeläge und Laminat. Flaggschiff ist hier die Marke Solidfloor mit hochwertigen Holzböden, zum Teil handgefertigten Unikaten. Jüngste Entwicklungen wie das ökologische Ölfinish und die maßgeschneiderte Fertigung von Produkten folgen den Forderungen des Marktes nach Individualität und Nachhaltigkeit. Ihre neue Solidfloor-Kollektion 2017 präsentieren die Niederländer dieses Mal auf der Münchner Bau. Schwerpunkte sind extra breite Dielen und ergänzende Fischgrät-Varianten in zeitlosen Farben. Zudem wurde die Auswahl an pflegeleichten Produkten erweitert.


aus Parkett Magazin 01/17 (Sortiment)