Werkhaus
www.decostayle.com


Kronotex Branchen-Planer

Artikel-Archiv


Lägler

Bewusstsein für Wartung schaffen


Die wenigsten Parkettleger bringen ihre Schleifmaschine in den üblichen Intervallen zur Wartung. Fehler im Schleifbild sind die Folge. Und das bedeutet mehr Arbeitszeit beim Schleifen. Außerdem werden die Folgekosten in der Reparatur höher und die Lebensdauer der Maschine sinkt. Aus diesem Grund hat sich Lägler das Thema Reparatur und Wartung für das Jahr 2017 auf die Fahnen geschrieben.

Mit einem Rund-um-Service-Paket will Lägler das Handwerk unterstützen, das selbst oftmals nur wenig Zeit hat. Lägler kümmert sich um die Organisation der Wartung: Nach der Terminvereinbarung wird die Maschine abgeholt und durchgecheckt. Sobald eine Reparaturfreigabe vorliegt, wird die Maschine gewartet und zurückgebracht. Selbstverständlich können Kunden auch persönlich vorbeikommen und ihre Maschine reparieren lassen.

Eugen Lägler GmbH
Adriana Schneider, Marketing, und Verkaufsleiter Deutschland und Österreich Roland Schleif.

Mit diesem Service-Paket will Lägler das Bewusstsein schaffen, das sich bei der Pkw-Inspektion längst durchgesetzt hat: die regelmäßige Wartung.

aus FussbodenTechnik 02/17 (Marketing)