Werkhaus
www.decostayle.com


Kronotex Branchen-Planer

Artikel-Archiv


Froli Bettsysteme:

Anerkennung für wegweisendes Design


Schloß Holte-Stukenbrock. Jade, Azur und Gold sind die neuen Leitfarben der Froli-Bettsysteme 2017, vorgestellt auf der Kölner Möbelmesse. Bei ihnen sind Unterfederung und Matratze im wahrsten Sinne des Wortes Punkt-für-Punkt aufeinander abgestimmt. Der Grund: Die Schulterzone der Unterfederungen ist grundsätzlich mit besonders soften Froli-Federelementen ausgestattet. Exakt hierauf abgestimmt sind die Matratzen, in denen im Schulterbereich softe Komfortlamellen liegen.

Zusätzlich greifen die Jade-Matratzen mit tieferen Schaumeinschnitten die Schulterzone auf, die Azur-Matratzen mit einer hochwertigen Stiftlatex-Schicht und die Gold-Matratzen mit einem kleinerem Würfelschnitt. Die neuen, punktelastischen Tencel-Bezüge mit Klimabordern unterstützen zusammen mit den im Kaltschaum liegenden Lamellen und den Federelementen der Unterfederung die exzellente Belüftung - ein bedeutendes Plus für den Komfort. Selbstverständlich lassen sich alle Froli-Unterfederungen individuell Feder- für Federelement, das heißt Punkt für Punkt in der Härte einstellen.

Erstmalig wurden auf der imm Cologne auch die neuen POS-Inseln für den Handel präsentiert, die den Endkunden zielgerichtet und aufmerksamkeitsstark zu dem zu ihm passenden Froli-System leiten sollen, gemäß der zu den Systemen passenden Slogans: Jade: " weil ich Nachhaltigkeit und Komfort zum angemessenen Preis möchte"; Azur: " weil ich aktiv lebe und fit bleiben möchte bei Arbeit, Sport und Freizeit"; Gold: " weil ich Linderung und Problemlösung erfahren möchte."

Besonders stolz ist das innovative Familienunternehmen auf den Mitte Januar 2017 verliehenen Iconic Award: Interior Innovation durch den Rat für Formgebung für Froli-Carry, den ersten Komfort-Unterbau für schwere Matratzen und Federkernmatratzen.

Froli Kunststoffwerk GmbH & Co. KG
Dr. Margret Fromme-Ruthmann und Peter Liebing, Geschäftsführer von Froli, mit Froli- Carry, ausgezeichnet mit dem Iconic Award.

Damit nicht genug, folgte bereits Anfang Februar 2017 die Verleihung des German Design Award 2017 für das ebenfalls im Hause Froli entwickelte und hergestellte Klappbett relax +move.

Aus Anlass des 55-jährigen Firmen-Jubiläums findet im Handel bis September diesen Jahres eine große Verlosungsaktion mit einem Sympathieträger auf vier Rädern statt: Als Hauptgewinn gibt es drei Wochen Urlaub mit dem Original Froli-VW Bulli T2, Baujahr 1972, zu gewinnen, plus einem Froli-Einkaufsgutschein im Wert von 3.000 Euro. Das traumhafte Fahrzeug wurde im Innenraum durch Froli ausgestattet und war absoluter Blickfang auf dem Froli-Stand in Köln. Nähere Informationen auf der Froli-Hompage unter "Gewinnspiel".

aus Haustex 03/17 (Sortiment)