Studie Bodenbelagsmarkt
Stellenmarkt

Branchen-Planer

Belgien Special

Artikel-Archiv


Holzring:

Einkaufsumsatz stieg 2016 um 6 %


Die Holzgroßhandels-Kooperation Holzring meldet für 2016 einen gegenüber dem Vorjahr um 6 % auf knapp 850 Mio. EUR gestiegenen Einkaufsumsatz. Treiber war mit einem Plus von über 10 % der Bereich Bauelemente. Aber auch die Segmente Innenausbau (+ 6,2 %) und Massivholz (+ 5,4 %) lagen deutlich über Vorjahr, während sich Holzwerkstoffe umsatzmäßig auf Vorjahresniveau bewegten.

Laut Holzring-Geschäftsführer Olaf Rützel spiegeln die Zahlen die gute wirtschaftliche Lage der Mitgliedsbetriebe wider und belegen die intensive Nutzung des Holzrings-Systems. Die Zahl der Standorte im Holzring-Netzwerk sei stabil bis leicht steigend, und das Lieferantenportfolio habe bedarfsgerecht ausgeweitet werden können.


aus Parkett Magazin 02/17 (Wirtschaft)