Studie Bodenbelagsmarkt
Stellenmarkt
Branchen-Planer

Belgien Special

Artikel-Archiv


Tarkett

Komplettsortiment an Parkett, Laminatböden und Designbelägen


Tarkett will sich mit seinem Vollsortiment an Hartböden, elastischen und textilen Belägen als Anbieter nachhaltiger, innovativer Bodenbelagslösungen für jede Situation und jede Lebensphase profilieren. Großes Potenzial sehen Tilo Höbel, General Manager DACH, und Dirk Beneke, Business Manager Hardflooring DACH, im Holz- und Baustoffhandel. Dort will man mit der über 130-jährigen Kompetenz in Parkett, Produktqualität und einem breit- und tiefgestaffelten Programm an Parkett, Laminat und Designbelägen überzeugen. "Wir wollen unseren Kunden ein zuverlässiger, starker und zukunftsfähiger Partner sein", versichern die beiden.

Produktseitig ist der Konzern nach Investitionen in die Fertigungskapazitäten in Polen gut aufgestellt. Das Parkettsortiment war erst 2016 neu strukturiert und in Teilbereichen ergänzt worden, 2017 wird die designorientierte Atelier-Kollektion mit zwei neuen Linien komplettiert.

Bei Atelier Noble werden klassische Parkettmuster modern in Szene gesetzt. Als Antwort auf den Eiche-Trend wurde die Auswahl an Eiche-Varianten von drei auf acht vergrößert. So präsentiert Tarkett das Edelholz in den neuen Farbstellungen Weiß, Sand, Grau und auch Schwarz in einer kompakten Blockstruktur von 95 x 95 mm bzw. 190 x 190 mm-Würfeln. "Die mit Hartwachs-Öl geschützten Oberflächen werden analog zur Holzstruktur gebürstet und folgen damit dem Richtungswechsel auf der Planke", erläutert Produktmanagerin Desirée Fehlhauer. "So entsteht in der Fläche ein verblüffender 3D-Effekt." Ebenfalls neu: das Flechtmuster Eiche Retro mit leicht glänzender Proteco-Lackoberfläche.

Tarkett Holding GmbH
Tilo Höbel, Ivo Schintz (Vice President Emea) und Dirk Beneke: "Wir sind ein zuverlässiger, starker und zukunftsfähiger Partner."

Die Einstab-Landhausdielen-Kollektion Atelier Heritage vereint urwüchsige, rustikale Eiche-Sortierungen. Neu hinzu kommen hier die beiden Farbstellungen Dove Grey und Opal White sowie zwei klassische Dreistab-Oberflächen, naturbelassen bzw. weiß gekälkt.

Ein weiterer Schwerpunkt liegt 2017 auf dem Designbelagssortiment ID Inspiration, das verschiedene Prioritäten in puncto Design, Funktionalität und Nachhaltigkeit berücksichtigt: Kollektionen zum Kleben, Klicken, lose Verlegen und neu auch mit HDF-Träger, 0,40 mm Nutzschicht und 10 mm Gesamtdicke (Tarkett Easium). Nutzschichtstärken von 0,30 bis 0,70 mm sind optimal für jeden Einsatzbereich, bei den Klebevarianten gibt es bis zu vier Standardformate je Dekor. Die Hauptkollektion ID Inspiration 55/70 zum Verkleben erfüllt auch individuelle Wünsche: Hier können sich die Kunden beispielsweise entscheiden, ob sie ein Dekor ungefast, mit zweiseitiger oder umlaufender Fase möchten und ab einer gewissen Auftragsmenge auch Format, Oberfläche und Farbe individualisieren.

aus Parkett Magazin 02/17 (Wirtschaft)