Studie Bodenbelagsmarkt
Stellenmarkt
Branchen-Planer

Belgien Special

Artikel-Archiv


Kährs Holding AB

Kährs schließt Parkettwerk in Finnland


Die Kährs Group hat im "Zuge einer Reorganisation ihrer Parkettaktivitäten" die Schließung ihres Werks im finnischen Tuupovaara angekündigt. Die Stilllegung soll unmittelbar eingeleitet werden. Von der Maßnahme sind 21 Mitarbeiter betroffen. Die Nachfrage nach Produkten aus Tuupovaara sei in den letzten Jahren kontinuierlich zurückgegangen, wird die Entscheidung in einer Pressemitteilung begründet.

Der Standort war von Karelia-Upofloor eingebracht worden, als der finnische Bodenbelagshersteller Ende 2012 mit Kährs fusionierte.


aus Parkett Magazin 03/17 (Wirtschaft)