Studie Bodenbelagsmarkt
Stellenmarkt
Morgenstern
Branchen-Planer

LVT Special

Belgien Special

Artikel-Archiv


Uzin Utz AG

Uzin Utz steigert Umsatz, Gewinn und Dividende


Die Uzin Utz AG blieb auch im Geschäftsjahr 2016 auf Erfolgskurs: Der Umsatz stieg um 7,8 % auf 272,9 Mio. EUR. Das Ergebnis der gewöhnlichen Geschäftstätigkeit erhöhte sich überproportional um 31,7 % von 18,9 Mio. EUR auf 24,9 Mio. EUR. An die Aktionäre soll die höchste Dividende in der Unternehmensgeschichte von 1,30 EUR (Vorjahr: 1 EUR) pro Aktie ausgeschüttet werden. Mit einer Eigenkapitalquote von 58,4 % (Vorjahr 55,2 %) verfügt Uzin Utz über eine hohe Finanzkraft für die weitere Entwicklung des Unternehmens. Der Konzern zählte im Berichtsjahr 1.102 (Vorjahr 1.034) Mitarbeiter, davon über 610 in Deutschland.


aus Parkett Magazin 03/17 (Wirtschaft)