Werkhaus
Domotex Shanghai 2018 Branchen-Planer

Artikel-Archiv


Bostik

Untergründe perfekt vorbereiten


Die Untergrundvorbereitung gehört zu den wichtigsten Arbeitsschritten der Bodenbelagsarbeiten. Der Untergrund muss sorgfältig geprüft und meist egalisiert werden. Bostik bietet für jeden Anwendungsbereich eine Lösung. Mit Niboplan Best lassen sich Estriche, Schnellestriche und Rohbetondecken spachteln, ausgleichen und nivellieren. Die Spachtelmasse kann auf harten, massiven Untergründen und auf kritischen Untergründen eingesetzt werden. Sie ist zusätzlich für den Einsatz unter Parkett und in industriellen Nutzräumen mit Gabelstaplerverkehr geeignet.

Die zementäre Schnellspachtelmasse Niboplan Express kommt als Untergrund für Parkettverlegungen ab 2 mm Schichtdicke zum Einsatz. Das Produkt ist freigegeben zum Spachteln, Ausgleichen und Nivellieren von Estrichen, Schnellestrichen und Rohbetondecken. Schichtstärken von 1 bis 10 mm in einem Arbeitsgang sind möglich. Die gespachtelte Fläche ist bereits nach 3 bis 4 Stunden verlegereif.

Die zementäre Spachtel- und Nivelliermasse Niboplan 300 ist für das Spachteln, Ausgleichen und Nivellieren von Estrichen, Schnellestrichen und Rohbetondecken gedacht. Ein Einsatz als Dünnestrich und Verbundausgleich auf Rohbetondecken ist ebenfalls möglich. Bei zu erwartenden Schichtdicken von bis zu 10 mm muss die Masse mit Sand der Körnung 0 bis 4 mm gestreckt werden. Die Spachtel- und Nivelliermasse kann mit dem Bostik Pumping Truck maschinell verarbeitet werden.

Lösung für jedes Problem

Daneben gibt es Niboplan U, die universell einsetzbare Spachtelmasse, Niboplan Eco+ mit nachhaltigen Inhaltsstoffen und Niboplan Direct, die meist ohne Grundierung eingesetzt werden kann. Zusätzlich gibt es die standfeste Spachtelmasse Niboplan ST 400 Fein, die besonders feinkörnig ist, oder die faserarmierte Spachtelmasse Niboplan FA 600, die für Holzuntergründe empfohlen wird. Niboplan S 21 hingegen ist eine Calciumsulfat-Ausgleichsmasse mit bis zu 20 mm Schichtdicke und gutem Verlauf. Niboplan S 25 ist eine standfeste Gipsspachtelmasse mit hoher Saugfähigkeit und der Dünnestrich Niboplan DE weist eine hohe Festigkeit auf. Schlussendlich ist die Nivelliermasse Ardalan Aqua für Dauernassbelastungen gedacht.

Bostik GmbH
Die Bostik Spachtel- und Nivelliermassen werden konventionell im Eimer mit einem Rührwerk angerührt.

Die Bostik Spachtel- und Nivelliermassen werden konventionell im Eimer mit Rührer angerührt und in Spachtel- und Rakeltechnik aufgebracht. Ein ergonomischeres Arbeiten ermöglichen dabei Fließmassenmischer, wie z.B. der Collomix Levmix. Damit können Bostik Spachtel- und Nivelliermassen in kürzester Zeit gemischt, transportiert sowie im Stehen ausgegossen werden. Der Levmix mischt mühelos drei Sack Material auf einmal ohne körperliche Belastung für den Bediener.

Pump Truck für Objekte

Für den Objektbereich bietet Bostik den eigenen Pump Truck an. Er hat eine Förderleistung von bis zu 7.000 kg Spachtelmasse pro Stunde. Die entsprechende Menge Spachtelmasse befördert der Pump Truck in 10-t-Pulversilos direkt auf die Baustelle. Die weitere Befüllung über umweltfreundliche Big-Bags mit 1.000 kg erhöht die Kapazität der mobilen Großpumpe um ein Vielfaches. Große Mengen an Verpackungsmüll werden somit vermieden.

Die Spachtel- und Nivelliermassen werden den Mischbehältern des Pump Truck mit einem an Bord befindlichen Schwerlastkran zugeführt. Die vorher festgelegte produktspezifische Anmachwassermenge wird der Nivelliermasse per Knopfdruck automatisch zugesetzt und in den zwei Mischbehältern zu einer homogenen verarbeitungsgerechten Masse angerührt. Abschließend wird die Spachtelmasse über eine Großpumpe und einen beheizten 100 m Schlauch direkt zum Verarbeitungsort befördert. Das geschlossene System ermöglicht zudem ein sauberes und staubfreies Arbeiten.

aus FussbodenTechnik 03/17 (Sortiment)