Studie Bodenbelagsmarkt
Stellenmarkt

Branchen-Planer

Belgien Special

Artikel-Archiv


Interface:

Starker Jahresauftakt in Deutschland


Teppichfliesen-Weltmarktführer Interface spricht für den deutschen Markt von "kräftigem Wachstum" im ersten Quartal 2017. In Lokalwährungen ist Europa insgesamt um 2,9 % gewachsen; weltweit gab es ein Plus von 0,4 %.

Nach Umrechnung in die Konzernwährung steht für die US-Amerikaner ein Minus von 0,7 % auf 221,1 Mio. USD (202,6 Mio. EUR) in der Bilanz. Der Quartalsüberschuss inklusive Sondereffekten ist ebenfalls geschrumpft und liegt bei 8,5 Mio. USD (-33,7 %).


aus BTH Heimtex 06/17 (Wirtschaft)