Studie Bodenbelagsmarkt
Stellenmarkt

Branchen-Planer

Belgien Special

Artikel-Archiv


DLW Flooring

Still strong – stark wie eh und je


Moderne Büroarchitektur ist dynamisch und vielseitig wandelbar. Das verlangt nach robusten Böden. Optisch treten diese dort in den Hintergrund, wo konzentriert gearbeitet wird. Dahingegen beleben frische Farbkonzepte insbesondere Kommunikations- und Gemeinschaftszonen.

Genau hier setzt das neue Nadelvlies-Angebot (Nutzungsklasse 33) von DLW Flooring unter der seit 50 Jahren bewährten Marke Strong an.Im Zentrum des durchdachten Strong Concept steht das breite Farbspektrum der Premium-linie Strong 956 mit 32 Optiken - von fröhlich bunt und natürlich inspiriert bis hin zu gedeckten Grau- oder Blautönen.

Ausgewählte Dessinierungen bietet DLW zusätzlich farbgleich in der Classic-Linie M 745 S-L und den Economy--Linien M 738 L und M 733 L an. Die in allen vier Produkt-linien erhältliche Kernkollektion beinhaltet zwölf der gefragtesten Grau- und Blaunuancen. Sie komplettiert die akzentuierte Strong Spot 916 sowie die Fliesen-variante Strong Modul 966.

DLW Flooring GmbH
Das neue Strong Concept von DLW Flooring: Die Kernkollektion besteht aus zwölf der gefragtesten Grau- und Blaunuancen. Diese Nadelvliesqualitäten finden sich in den vier Serien Strong 956, Classic M 745 S-L, Economy M 738 L und M 733 L.

Die Premiumqualität Strong 956 steht laut Anbieter für Nadelvlies mit hoher Zuverlässigkeit. Die Stärken des Produkts liegen vor allem in den technischen Eigenschaften, heißt es weiter. Die noch dichter vernadelte Faserschicht aus strapazierfähigen Dorix-Markenfasern wird kombiniert mit dem speziellen Spunbond-Träger aus PET-Vlies: So sei der Belag noch maßstabiler, höchst abriebbeständig und besonders langlebig.

Da DLW für die ableitfähige, textile Bodenlösung auf die Kompetenz hauseigener Designer setzt, ist die Farbrange der Strong Concept nicht nur in sich stimmig; sie korrespondiert zudem mit den Farben und Designs der DLW Linoleum- und der Vinyl-Kollektionen sowie mit den Design-belägen. So lassen sich auch produktübergreifend harmonische Raumkonzepte umsetzen.

aus BTH Heimtex 06/17 (Sortiment)