Studie Bodenbelagsmarkt
Stellenmarkt
Bona Inspiration
Branchen-Planer

LVT Special

Belgien Special

Artikel-Archiv


Erfal

Messe-Tandem in Falkenstein


"Hausmesse bei einem unserer wichtigsten Lieferanten, der Firma Erfal. Ein super organisiertes Event bei bestem Wetter", postet Raumausstatter Andreas Ritter aus Sangerhausen in Sachsen-Anhalt auf der Facebook-Seite des Sonnenschutz-Herstellers. Er war einer von über 350 Fachhändlern, die zu der traditionellen Frühjahrsmesse am Firmensitz in Falkenstein angereist waren. Die Besucher - Raumausstatter, Inneneinrichter, Sonnenschutz- und Gardinenfachhändler - kommen aus fast allen Teilen Deutschlands, aus Österreich, Luxemburg und den Niederlanden. Neben den Kunden lädt das inhabergeführte Familienunternehmen auch Angehörige seiner 440 Mitarbeiter ein.

Bei Rundgängen durch die einzelnen Produktionsabteilungen konnten die Gäste den Teams bei der Maßkonfektion über die Schulter schauen. Diese wird teils in Handarbeit durchgeführt, teils automatisiert. Später konnten die fertigen Produkte und Neuheiten in der Ausstellung besichtigt werden, darunter eine Serie neuer Wabenplissees. Außerdem wurde der neue Auftritt im Internet vorgestellt.

Erfal GmbH & Co. KG
Die diesjährige Hausmesse von Erfal fand großen Anklang bei den mehr als 350 Fachhändlern, die in Falkenstein dabei waren.

In einer weiteren Halle auf dem Firmengelände fand zeitgleich und zum elften Mal die "Vogtlandmesse der Heimtextilien" statt. 43 regionale sowie überregionale Aussteller präsentierten Sortimente von Deko- und Gardinenstoffen über Bett- und Polsterwaren bis zu Leder, Schaumstoffen, Bodenbelägen, Werkzeugen und IT-Dienstleistungen. Sowohl die ausstellenden Firmen, als auch Erfal zogen zum Verlauf der Hausmesse ein "sehr positives Resümee".

aus BTH Heimtex 06/17 (Marketing)