Werkhaus
Domotex Shanghai 2018 Branchen-Planer

Artikel-Archiv


Uzin Utz AG

Uzin Utz bleibt auch 2017 auf der Erfolgsspur


Im ersten Quartal konnte die Uzin Utz-Gruppe ihren Umsatz im Vergleich zum Vorjahreszeitraum erneut steigern, nach vorläufigen Zahlen um 12,1 % auf 72,7 Mio. EUR. Das Ergebnis vor Steuern beträgt 6,2 Mio. EUR und liegt mit einem Plus von 32,9 % ebenfalls deutlich über dem Vorjahr. Haupttreiber des Wachstums blieben die Fokusregionen Deutschland, Frankreich, Benelux, UK, Skandinavien, Schweiz und USA.

Außerdem beschlossen die Aktionäre auf der Hauptversammlung für das Geschäftsjahr 2016 die Ausschüttung einer Dividende in Höhe von 1,30 EUR. Die Ausschüttungssumme beträgt insgesamt über 6,5 Mio. EUR. Dabei handelt es sich um die höchste Dividende in der Geschichte des Unternehmens. Der Aktienkurs war im Börsenjahr 2016 von 35,70 EUR auf 54 EUR gestiegen.


aus Parkett Magazin 04/17 (Wirtschaft)