Studie Bodenbelagsmarkt
Stellenmarkt
Branchen-Planer

Belgien Special

Artikel-Archiv


Wohnungen: Weniger Genehmigungen im ersten Quartal


Baugenehmigungen für 79.151 Wohnungen wurden im ersten Quartal 2017 erteilt, so das Statistische Bundesamt. Das sind 6,6 % weniger als im Vorjahreszeitraum. Einzig bei Wohnungen in Mehrfamilienhäusern (+5,5 %) und Wohnheimen (+2,2 %) gab es Zuwächse. Bei den Genehmigungen für Nichtwohngebäude (umbauter Raum) melden die Statistiker ein dickes Plus von 76,7 % für das Segment Hotels/Gaststätten.


aus FussbodenTechnik 04/17 (Bau)