Studie Bodenbelagsmarkt
Stellenmarkt
Branchen-Planer

Belgien Special

Artikel-Archiv


Nora Systems: Bezirksregierung Niederbayern setzt auf Nora nTx

Renovierung im laufenden Betrieb


Dank des neuen selbstklebenden Kautschukbodens Nora nTx konnten die Mitarbeiter der Bezirksverwaltung Niederbayern unmittelbar nach der Renovierung schon wieder an ihren Schreibtischen sitzen. Die Sanierung im laufenden Betrieb ist einer der großen Vorteile des Schnellverlegesystems von Nora Systems. Überzeugt hat die Verantwortlichen aus der Bauabteilung, dass Nora nTx direkt auf bestehenden Bodenbelägen installiert werden kann.

Ein Teil der rund 165 Mitarbeiter der Bezirksverwaltung Niederbayern ist in einem Gebäude des Ursulinenklosters St. Joseph untergebracht. Dort wurden die Flure und Büroräume saniert. "Uns war es zum einen wichtig, dass die Renovierung während des laufenden Betriebs erfolgen kann und die Arbeitsabläufe möglichst nicht gestört werden", erläuterte der stellvertretende Leiter der Bauabteilung, Matthias Kopf. "Zum anderen hatten wir die Befürchtung, dass durch ein Herausreißen der alten Linoleum- bzw. PVC-Beläge der Untergrund beschädigt werden könnte." So war die neue Schnellverlege-Technologie Nora nTx, bei der der neue Kautschukboden direkt auf den bestehenden Belägen verklebt werden konnte, eine ideale Lösung.

"Die Installation von Nora nTX auf bestehenden Bodenbelägen ist möglich, sofern diese noch eine ausreichende Grundhaftung besitzen", erklärt Uwe Bauer, Leiter der Anwendungstechnik bei Nora Systems. Die alten Beläge müssen nur leicht angeschliffen und gegebenenfalls grundiert werden. Die Zimmer oder Flure können direkt nach der Verlegung wieder betreten, gereinigt, eingeräumt und genutzt werden.

Nora Systems GmbH
Durch die Verlegung Nora Valua nTx auf den Altbelägen sollte die historische Bausubstanz geschont werden. | Fotos: www.mm-fotowerbung.de
Nora Systems GmbH
Objekt-Telegramm

Objekt: Verwaltungsgebäude Regierung von Niederbayern, Landshut
Bauherr: Regierung von Niederbayern
Bodenbeläge: Noraplan Valua nTx, Farbe 6723, 750 m2; Noraplan Unita nTx, Farbe 6452, 250 m2
Verleger: Max Hofmannn; Neutraubling

Kautschukboden-Info:
Nora Systems
Tel.: 0 62 01 / 80 56 66
www.nora.com/de

Und so funktioniert es: Auf der Unterseite der Nora-Beläge ist ein kautschukbasierter Klebstoff aufgebracht und mit einer Schutzfolie versehen, die vor der Verarbeitung einfach abgezogen wird. Die Verlegung ist einfach: zuschneiden, Schutzfolie entfernen, anwalzen - fertig. Ergänzt wird das Angebot durch spezielle Nora nTx Verlegewerkstoffe zur Untergrundvorbereitung wie Spachtelmasse und Grundierung.

aus FussbodenTechnik 04/17 (Referenz)