Studie Bodenbelagsmarkt
Stellenmarkt
Branchen-Planer

Belgien Special

Artikel-Archiv


BMS

Geballte Estrichmaschinen-Kompetenz


Estrichmaschinenhersteller BMS hält die Spannung bis zur Messe aufrecht: Das Geheimnis einer neuen Estrichmaschine soll erst auf der EPF gelüftet werden. Das Team um die BMS-Vorstände Gisela Kerger und Felix Kordtomeikel erläutert die eigene Philosophie: "Wir entwickeln unsere Estrichmaschinen permanent weiter und setzen Trends im Markt. Damit erhalten wir den Leistungsvorsprung für unsere Kunden."

Auf dem Freigelände zeigt BMS die ganze Produktpalette seines Programms. Zu den technischen Highlights zählen die Estrichmaschinen Alpha Energy Plus 32 oder 63 Ampere mit Elektroantrieb, die mit Baustellenstrom betrieben werden können. Die Produktlinie bewerten viele Estrichleger als sparsam, leise und kostengünstig, betonen die BMS-Vorstände.

BMS Bau-Maschinen-Service AG
Erlkönig: BMS hat für die Messe eine neue Estrichmaschine angekündigt, die dort zum ersten Mal gezeigt wird.

Ebenfalls mit Elektroantrieb ausgestattet ist die kleinere Variante Fluid Mini Pump, die für alle Estrichleger interessant ist, die nicht permanent große Projekte realisieren. Für vielseitige Anwendungen wurde die Alpha Z3 Styropor 650 Liter entwickelt. Sie ist für das effiziente Mischen und Verlegen von Leichtestrich wie Styropor besonders geeignet.

aus FussbodenTechnik 04/17 (Marketing)