Studie Bodenbelagsmarkt
Stellenmarkt
Bona Inspiration
Branchen-Planer

LVT Special

Belgien Special

Artikel-Archiv


Caparol-Golfclub

5.000 EUR für guten Zweck


Der 13. Caparol-Golfcup auf der Anlage des Golfclubs Wiesensee in Westerburg hat eine Spende in Höhe von 5.000 EUR erspielt. Sie fließt an die Kinderhilfsorganisation Children for a better World aus München. Deren Vertreter Sören Astikainen, Sarah Tabatabai und Sophia Tabatabai nahmen den Scheck von Tobias Becker, Leiter Caparol Kundenkommunikation, entgegen. Das Geld soll im Rahmen des Förderprogramms "Children - Jugend hilft!" verwendet werden. Es unterstützt Projekte, bei denen sich Kinder und Jugendliche zum Ziel gesetzt haben, die Situation von armen, kranken und notleidenden Menschen zu verbessern.

Als Sieger aus dem Caparol-Golfcup gingen Knut Krastel und Dirk Keßeböhmer hervor. "Ein super Turnier, Golfspielen und gleichzeitig Gutes tun, besser geht es nicht", kommentieren sie den Erfolg des Doppel-Wettbewerbs.

Caparol Farben Lacke Bautenschutz GmbH
Sara Tabatabai, Sören Astikainen und Sophia Tabatabai von der Kinderhilfsorganisation Children for a better World nahmen den Spendencheck von Tobias Becker (hinten) entgegen. Das Turnier gewannen Knut Krastel (links) und Dirk Keßeböhmer (rechts).

aus BTH Heimtex 09/17 (Marketing)