Studie Bodenbelagsmarkt
Stellenmarkt
Project Floors
Branchen-Planer

LVT Special

Belgien Special

Artikel-Archiv


Südbund Einkaufsverband für Heimtextilien eG

Südbund-Showroom in neuer Aufmachung


Der Südbund hat zu den Wohntagen Herbst/Winter die Schaufläche neu inszeniert. Das bewährte Messekonzept bescherte dem Einkaufsverband diesmal rund 1.650 Fachbesucher.

Die Veränderung ist das Salz des Vergnügens" - frei zitiert nach Friedrich Schiller kündigte Vorstand Klaus Kurringer den neuen Südbund Showroom in Backnang zu den Wohntagen Herbst/Winter an. Und auf der hellen, großzügig und modern gestalteten Schaufläche gingen ca. 1.650 Fachbesucher auf Entdeckungstour. Neben den Eigenkollektionen des Einkaufsverbandes gab es sechs Ringtauschfenster für die neue Saison zu sehen. Eine schicke VIP-Lounge lud zum Verweilen ein und das Südbund Marketing-Team informierte an einem neuen Standplatz über die für 2018 geplanten Werbemaßnahmen. Mehr als 100 Aussteller - darunter erstmals Zimmer + Rohde sowie Kaheku mit seinen Deko-Accessoires - zeigten auf rund 3.000 m2 ihre Produktneuheiten für die Heimtextilienbranche.

Besucher und Lieferanten hätten sich "sehr zufrieden" über den Verlauf der zweitägigen Veranstaltung geäußert, hieß es anschließend. "Die Bedeutung unserer Wohntage nimmt kontinuierlich zu", erklärte der Vorstand. Es gebe keine Regionalmesse in Deutschland mit einem so breiten Spektrum an Lieferanten. Zugleich hob Klaus Kurringer den schnellen Überblick über die einschlägigen Neuheiten hervor, "in einer besonderen, privaten Atmosphäre", wie er betonte.
Im Südbund-Trendhaus wurden Tapeten, Stoffe, Möbel, Bodenbeläge und Accessoires an die aktuellen Trendthemen angepasst und professionell inszeniert, als Anregung für die eigene Warenpräsentation der Besucher. "So können sie Highlights und Erlebniszonen in ihren Ladengeschäften schaffen, die den Blick der Kunden auf sich ziehen", beschrieb Messeleiterin Sarah Ernst das "ganzheitlich und auf kleinstem Raum" umsetzbare Konzept.

Südbund Einkaufsverband für Heimtextilien eG
Hell, großzügig und modern: Im neu gestalteten Südbund Showroom werden unter anderem die Eigenkollektionen des Verbandes vorgestellt und beraten.

Der Südbund selbst legte eine neue Stoffwelten-Herbstkollektion vor sowie eine neue Serie mit Designbelägen, beides exklusiv für angeschlossene Fachgeschäfte. Ein umfangreiches Angebot an Werbemaßnahmen für die Kundenkommunikation hat die Marketingabteilung zusammengestellt: von der klassischen Anzeige über Großflächenplakate bis zu Onlinewerbung. "Gerade im Onlinebereich sollten die Fachgeschäfte ihre Möglichkeiten kennen und mit uns einen Partner an ihrer Seite haben, dem sie vertrauen können", so Marketingleiterin Sonja Wirth.

Am 24. und 25. Januar 2018 finden in Backnang die nächsten Wohntage statt.

aus BTH Heimtex 11/17 (Marketing)