Studie Bodenbelagsmarkt
Stellenmarkt
Project Floors
Branchen-Planer

LVT Special

Belgien Special

Artikel-Archiv


Infloor/Girloon

Mit Digitaldruck über "Stock & Stein"


Für die beiden Schwesterunternehmen Infloor und Girloon steht 2018 ganz im Zeichen des Digitaldrucks. Nach mehr als einem Jahr Entwicklungszeit können die beiden Hersteller ab sofort die ersten mit der Colaris-Technologie digital bedruckten Teppichböden und -module im Markt vorstellen.

Bei dem bisherigen Chromojet-Druckverfahren lag die Druckfeinheit bei ca. 1 Mio. Druckpunkte/m2. Mit der neuen Digitaldrucktechnologie Colaris können je nach Vorlage bis zu 280 Mio. Druckpunkte/m2 erzielt werden. Die Chromojet-Anlage war pro Design auf maximal 16 Farben limitiert. Colaris hingegen hat eine unendliche Farbvielfalt: Auf einen Quadratmeter können mehr als 116.000 unterschiedliche Farben und Nuancierungen gedruckt werden.

Die moderne Drucktechnologie bietet nicht nur viele gestalterische Möglichkeiten; sie punktet laut der Schwesterunternehmen auch in Bezug auf Umweltschutz und Ressourcenschonung. Gemäß einer durch externe Prüfer durchgeführten Nachhaltigkeitsberechnung spart sie im Vergleich zum bisher verwendeten Druckverfahren jährlich bis zu 90 % Wasser, 80 % Energie sowie etwa 570 t CO ein.

Der Startschuss wird mit der neuen Infloor-Kollektion Stock & Stein erfolgen. Sie besteht aus den Qualitäten Cara und Cool, beide mit einer 650 g-Decke. Die Handelsserie ist auskollektioniert in 18 Holzdessinierungen sowie neun Steindesigns, jeweils als selbsthaftendes textiles Modul im Format 25 x 100 cm.

Infloor Teppichboden GmbH & Co. KG
Die Qualität Switch ist mit 1.120 g Poleinsatzgewicht die robusteste Teppichplanke von Girloon. Switch MO 132-002

Im weiteren Verlauf des Jahres ist eine Nachfolgekollektion der Serie Nice & Easy mit dem Fokus auf konsumigen Qualitäten in 4 und 5 m Warenbreite geplant sowie eine neue, teilweise ebenfalls digital bedruckte Hotelkollektion, u.a. auch mit textilen Modulen.

Schwesterunternehmen Girloon zieht für den Objektbereich Mitte des Jahres nach. Die Kollektion Style besteht ausschließlich aus 25 x 100 cm großen textilen Modulen auf drei Decken mit 680 g (Pure), 880 g (Switch) bzw. 1.120 g (Motion) Poleinsatzgewicht. Sie bietet 25 moderne, digital bedruckte Dessinierungen, die großflächige Stein-, Streifen- und Vintage/Used-Designs zeigen.

aus BTH Heimtex 03/18 (Sortiment)