Studie Bodenbelagsmarkt
Stellenmarkt

Branchen-Planer

Belgien Special

Artikel-Archiv


Armstrong in der Trumpf-Fabrik in Ditzingen

Alles bleibt offen


In der Werkzeugmaschinen- und Laserfabrik Trumpf in Ditzingen (Baden-Württemberg) ist Offenheit Programm: Offenheit nach außen wie auch Offenheit innerhalb des Unternehmens. Als der Bau eines neuen Vertriebs- und Servicecentrums geplant wurde, wollte man dies auch in der Architektur zum Ausdruck bringen. Das Berliner Büro Barkow Leibinger gestaltete daher mit viel Glas ein nach außen wie innen transparentes Gebäude, das so weit wie möglich auf Türen und Sichtschranken verzichtet.

Im Sockelbau sind Empfangsbreich, Auditorium und Garderobe sowie Ausstellungs- und Informationsbereiche für die Kundenbetreuung untergebracht. Darüber erstreckt sich der Büro-trakt für die Vertriebsmitarbeiter, der sich aus einer Abfolge halbgeschossig versetzter Ebenen aufbaut. Offene Treppen verbinden beide Seiten miteinander und schaffen somit ein räumliches Kontinuum.

Auch die Innenraumgestaltung wurde von den Architekten Barkow Leibinger übernommen, die hier ein stimmiges Arbeitsambiente schufen - auch auf dem Boden. Für Treppen und Laufzonen wählten sie Räuchereiche; für die Bürobereiche den antistatischen Nadelvliesbelag Desso DLW Strong 951 von Armstrong. Auf insgesamt rund 3650 qm unterstreicht der anthrazitfarbene hoch strapazierfähige Boden die Wirkung der zurückhaltend-modernen Architektur. Zusätzlich sorgt der Nadelvlies in den offenen Räumlichkeiten für eine gute Schallabsorption, die durch die Bespannung der Wände mit hellgrauem Filz noch verstärkt wird. So verschmelzen Böden, Wände und Mobiliar zu einem harmonischen Ganzen.

Das Architekturbüro Barkow Leibinger gewann übrigens im Juli 2004 den Contractworld-Award in der Kategorie "Office". Der Preis wird im Rahmen der Contractworld auf der Domotex 2005 verliehen.

Armstrong DLW GmbH
In den Büroräumen wurden insgesamt 3650 qm Nadelvlies Desso DLW Strong 951 verlegt.

Objekt-Telegramm

Objekt:
Vertriebs- und Servicezentrum in der Werkzeugmaschinen- und Laserfabrik Trumpf (Ditzingen)
Bodenbelag: Desso DLW Strong 951
Umfang: 3650 qm
Architekten: Barkow Leibinger, Berlin
Anbieter: Armstrong DLW
Tel. (07142) 71-0
Fax (07142) 71-799

aus BTH Heimtex 05/05 (Referenz)