Werkhaus
Domotex Shanghai 2018 Branchen-Planer

Artikel-Archiv


Adler Fertigparkett

Zusätzliche Eiche-Dielen und neue Fineline-Böden


Eine Abrundung der bestehenden Sortimente stand beim süddeutschen Parketthersteller Adler Fertigparkett auf dem Programm. Im Bereich der "Château"-Dielen gibt es in dem perlmutartigen Farbton "Limoges" und der gräulich-beigen Farbe "Bordeaux" zwei neue Eiche-Dielen mit oxidativ ausgehärteter, farbiger Öl-Oberfläche. Die 22 mm dicken Landhausdielen in fallenden Breiten von 350 bis 200 mm und Längen von 5.000 bis 2.000 mm sind damit in 12 Eiche-Ausführungen erhältlich. Passend dazu bietet Adler außerdem massive Sockelleisten in zwei Ausführungen an.

Um drei Fineline-Sonderböden in Räuchereiche, amerikanischem Nussbaum und amerikanischer Kirsche wurde die Zweischichtparkett-Kollektion "Elegance" (1.090 x 130 x 10 mm) erweitert. Ein Parkettstab mit fünf durchgehenden Lamellen aus Räuchereiche ergänzt als Neuprodukt den Zweischicht-Kurzstab "Ambiance".

Furnierwerk Anton Luib KG Nachfolger
Insgesamt 12 farbig geölte Eiche-Landhausdielen führt Adler im "Château"-Sortiment.

aus ParkettMagazin 02/08 (Sortiment)