Stellenmarkt
Morgenstern
Branchen-Planer

LVT Special

Belgien Special

Artikel-Archiv


Ado

Sichere Fasern für Gastro und Gesundheit


Ihre umfangreiche Objektkollektion vermarkten die Ado Gardinenwerke unter dem Namen "Ado Sichere Faser". Als Einsatzgebiete sehen die Aschendorfer neben Hotels, Restaurants, Bars, Casinos, Messeständen und öffentlichen Gebäuden vor allem Einrichtungen des Gesundheits- und Pflegebereichs. Dank Trevira CS sind alle Textilien schwer entflammbar: ob Verdunklungs-, Thermo- oder Feuchtraumstoff.

Weitere, auch für den privaten Bereich interessante Zusatznutzen bieten die Verdunkelungs-, Thermo- oder Feuchtraumstoffe. Und natürlich die "intelligenten" Stoff-Ausrüstungen Ado Actibreeze und Ado Bioprotect: Während Actibreeze für die Verbesserung der Raumluft entwickelt wurde, soll Actibreeze dauerhaften Schutz vor Krankheitserregern gewährleisten: Die in die Fasern integrierten Silberionen greifen den Stoffwechsel der Bakterien an und töten sie binnen kurzer Zeit ab. Diese Wirkungsweise macht die mit Ado Bioprotect ausgestatteten Stoffe für den gesamten medizinischen Sektor sowie für die Altenpflege interessant - als Instrument gegen die so genannten Sekundär-Infektionen: Insbesondere die in Krankenhäusern und Pflegeeinrichtungen anzutreffenden multiresistenten, gegenüber gängigen Antibiotika unempfindlichen Keime bereiten Medizinern zunehmend Kopfzerbrechen. "Bioprotect kann diese Keime abtöten", heißt es beim Anbieter.

Alle Objektstoffe von Ado werden raumhoch angeboten und sind permanent schwer entflammbar. Die unter dem Namen "Sichere Faser" vermarkteten Stoffe erfüllen die Standards nach DIN 4102 B 1 und entsprechen auch den strengsten internationalen Brandschutzvorschriften. Ado gewährt auf alle Produkte fünf Jahre Garantie.

Ado Goldkante GmbH & Co. KG
Trevira CS, ganz trendig: Verdunkelungsdeko und Flächenvorhänge von Ado unterstreichen das Ambiente des Hotel Gastwerk in Hamburg.

Eine Besonderheit in der Objekt-Kollektion ist der Fadenvorhang Cordon, der bereits das Ambiente einiger "Vorzeigeobjekte" prägt: zum Beispiel in der Stuttgarter Spielbank, deren Planer gleich 400 m orderten. Auch im Messebau sind die schlichten, dekorativen Fäden schon mehrfach zum Einsatz gekommen: bei VW auf der IAA oder am Samsung-Stand auf der CeBit.

Objektstoffe von Ado sind vor allem im Alten- und Pflegebereich als auch im Hotelbereich auf dem Vormarsch. Auf der Referenzliste von Ado stehen beispielsweise das Müritz-Klinikum in Waren oder das Hotel Gastwerk in Hamburg.

aus BTH Heimtex 06/08 (Sortiment)