Werkhaus
Domotex Shanghai 2018 Branchen-Planer

Artikel-Archiv


Adler

Chateau-Dielen jetzt im Villa-Format


Bau - Die extra langen und breiten ,Chateau-Dielen sind seit Jahren das Aushängeschild des süddeutschen Parkettherstellers Adler. Nun haben die Allgäuer eine "Mittelklasse"-Version dieser Schlossdielen im Sortiment: ,Villa by Adler heißen die "nur" 16 mm dicken Eiche-Landhausdielen, die es in den gleichen ansprechenden Farben wie ,Chateau gibt. Vom weißlichen Versailles-Boden über die Rustico-Oberfläche mit schwarz ausgekitteten Astlöchern bis zu dunklem Fumé-Boden reicht die Farbpalette.

Die dreischichtigen Einstabdielen mit Nut und Feder sind in 2.200 bzw. 2.300 mm Länge und Breiten von 146/186/220/240 mm erhältlich. Die verschiedenen Breiten lassen sich auf Grund der gleichen Aufbauhöhe miteinander kombinieren, wodurch ein besonders natürliches Verlegebild entsteht.

Furnierwerk Anton Luib KG Nachfolger
Eine sorgfältige Oberflächenbehandlung ist das Markenzeichen der Chateau-Landhausdielen und der neuen, kleinen Schwestern ,Villa by Adler.

aus ParkettMagazin 02/09 (Sortiment)