Studie Bodenbelagsmarkt
Stellenmarkt
Morgenstern
Branchen-Planer

LVT Special

Belgien Special

Artikel-Archiv


Werzalit

WPC-Fliesen zum Ineinanderstecken


Werzalit erweitert das Programm seiner Outdoorbeläge um 20 mm dicke ,Paseo-Fliesen, die sich zur Verlegung auf Terrassen, Gartenwege, Balkone und auch als Schwimmbadumrandungen eignen. Die Fliesen aus Wood-Plastic-Composites (WPC) haben eine Kantenlänge von nur 316 mm und werden per Schwalbenschwanzverbindung zusammengesteckt. Ein ebener Untergrund reicht aus, eine Unterkonstruktion ist nicht erforderlich.

Die ,Paseo-Fliesen gibt es in den Farben Terracotta und Marrone und in zwei Oberflächen-Ausführungen (Fino und Largo). Durch die Kombinierbarkeit ergeben sich interessante Muster, zudem bietet die geriffelte, aber leicht zu pflegende Oberfläche Rutschfestigkeit.

Werzalit GmbH & Co. KG
Die Bodenfliese ,Paseo gibt es in zwei Farben und mit zwei unterschiedlichen Oberflächen-Riffelungen.

aus ParkettMagazin 03/09 (Sortiment)