Messe Park
Stellenmarkt
Branchen-Planer

Belgien Special

Artikel-Archiv


Weinig

Weltpremiere für Hochleistungs-Kehlautomat


Mit der Weltpremiere von vier neuen Maschinen und rund 30 Weiterentwicklungen setzt Weinig ein Ausrufezeichen mitten in der Krise. Bereits am ersten Ligna-Tag waren die neuen Kehlautomaten ,Powermat 2500 und 3500 verkauft.

An den legendären ,Hydromat 22 B aus den 80er Jahren knüpft die Neuentwicklung ,Powermat 2500 an. Verwendung findet er in Hobel- und Sägewerken sowie in der Leisten- und Profilholzproduktion. Flexibilität bei hoher Leistung ist das herausragende Merkmal des Powermat 2500. Auf einer robusten und schweren Basis können Geschwindigkeiten zwischen 20 und 200 m/min gefahren werden - ohne Kompromisse bei der Oberflächenqualität. Großen Anteil daran hat die Power Lock-Werkzeugtechnologie. Sie macht zudem das Rüsten erheblich schneller und einfacher. Eine neue mobile Steuerung dokumentiert die Rüstsituation, sodass beim Neurüsten später alle verstellbaren Elemente der Maschine zielsicher in die richtige Position gestellt werden können. Den Werkzeugwechsel erleichtert eine integrierte Hebevorrichtung. Die Vorschubwalzen gegenüber der linken Vertikalspindel können automatisch positioniert werden. Der Powermat 2500 ist vollständig ummantelt und die Kabine begehbar. Schwenkbare Druckrollen verbessern die Zugänglichkeit.

Michael Weinig AG
Jeder Powermat 2500 wird individuell für den Kunden zusammengestellt.

aus ParkettMagazin 04/09 (Sortiment)