Studie Bodenbelagsmarkt
Stellenmarkt
Branchen-Planer

Belgien Special

Artikel-Archiv


Homag

Mehr Aufträge, mehr Erträge und mehr Mitarbeiter


In den ersten sechs Monaten 2007 konnte die Homag-Gruppe bei allen Kennzahlen zulegen und ihre Rentabilität deutlich steigern. Der Umsatz erhöhte sich um 14% auf 386 Mio. EUR und der Auftragseingang nahm um 20% auf 447 Mio. EUR zu. Der Ertrag vor Zinsen, Steuern und Abschreibungen (EBITDA) verbesserte sich um 30% auf 44,6 Mio. EUR. Seit Jahresbeginn wurden bei dem fränkischen Maschinen- und Anlagenbauer zudem rund 190 neue Arbeitsplätze geschaffen.

Nach dem erfolgreichen ersten Halbjahr will Homag auch in der zweiten Jahreshälfte 2007 weiter wachsen. Vorstandssprecher Dr. Joachim Brenk rechnet zwar mit einer Abschwächung des Umsatzwachstums im Vergleich zum ersten Halbjahr, zeigt sich aber dennoch optimistisch: "Mit unserem hohen Auftragsbestand zur Jahresmitte sind wir zuversichtlich für das Gesamtjahr 2007 ein Umsatzplus zu erreichen, das über dem Branchenwachstum von geschätzten fünf bis sechs Prozent liegt."


aus ParkettMagazin 05/07 (Wirtschaft)