Studie Bodenbelagsmarkt
Stellenmarkt
Branchen-Planer

Belgien Special

Artikel-Archiv


Bauking AG

Bauking wird neuer Mehrheitsgesellschafter der Mobau


Mit 94,9 % hält Bauking seit 1. Januar die Mehrheit an der Baustoffhandelsgruppe Mobau - vorbehaltlich der Zustimmung durch das Bundeskartellamt. Die Mobau-Gruppe aus Finnentrop betreibt im Sauer- und Siegerland an 18 Standorten Baustoffhandel und 13 Hagebaumärkte. Bereits seit Jahren arbeiten Mobau und der größte Hagebau-Gesellschafter Bauking in den Bereichen Beschaffung, DV-Dienstleistungen und in gemeinsamen Beteiligungsunternehmen zusammen.

Zur Bauking-Gruppe, an der der irische CRH-Konzern beteiligt ist, gehören künftig 140 Betriebe - davon 56 Baumärkte, die im Hagebaumarkt-Franchise-System betrieben werden. Die 750 Mitarbeiter starke Unternehmensgruppe erzielt unter Einbeziehung der Mobau einen Gesamtumsatz von ca. 800 Mio. EUR, wobei der Schwerpunkt im Baustoff-Fachhandel liegt. Laut Finanzvorstand Andreas Strietzel wird Bauking dank seiner guten Eigenkapitalausstattung weiter gezielt nach gut aufgestellten Baustoffhandelsunternehmen im Vertriebsgebiet Sachsen-Anhalt, Niedersachsen und Nordrhein-Westfalen Ausschau halten.


aus BTH Heimtex 11/07 (Wirtschaft)