Werkhaus
www.decostayle.com
Domotex Shanghai 2018 Branchen-Planer
Branchen-News

BTH Heimtex
12.01.2018

DLW Flooring stellt Produktion in Bietigheim-Bissingen ein, positive Aussichten für Delmenhorst

Die Insolvente DLW Flooring GmbH muss den Standort Bietigheim-Bissingen schließen. Gespräche mit einem möglichen Investoren seien bereits weit fortgeschritten, dann aber überraschend abgebrochen worden. Derzeit wird eine Ausproduktion organisiert, um vorhandene Aufträge abzuarbeiten und Bestände zu verarbeiten. 190 Mitarbeiter werden aus insolvenzrechtlichen Gründen ab dem 15. Januar 2018 freigestellt, 150 weitere bleiben vorerst beschäftigt und sorgen für eine geordnete Abwicklung.

Besser sieht es für die Produktion von Lineoleumbelägen im Werk Delmenhorst aus. Es lägen verbindliche Angebote vor, eine Einigung mit namhaften strategischen Investoren zeichne sich ab. Bei DLW Flooring erwartet man eine Vertragsunterzeichnung noch im Januar. Außerdem laufen Verhandlungen über den Verkauf von einzelnen Produktionsbereichen des Unternehmens.

DLW Flooring hatte im Oktober 2017 Insolvenz beantragen müssen, seit dem 1. Januar 2018 läuft ein Hauptverfahren in Eigenverwaltung. Bietigheim-Bissingen ist der Stammsitz des Unternehmens. Dort werden vor allem PVC-Bodenbeläge produziert.