Studie Bodenbelagsmarkt
Stellenmarkt
Morgenstern
Branchen-Planer

LVT Special

Belgien Special

Branchen-News

Parkett Magazin
30.04.2018

Neuhofer: 15 % Umsatzplus, neue Lagerhallen und weitere Investitionen

FN Neuhofer hat seinen Wachstumskurs 2017 fortgesetzt und meldet für das Berichtsjahr einen Rekordumsatz von 55 Mio. EUR. Das bedeutet ein Plus von 15 % gegenüber dem Vorjahr. "Damit haben wir unsere Ziele übertroffen"", äußert sich Geschäftsführer Franz Neuhofer zufrieden. Die zweistellige Erlössteigerung resultiere aus dem Gewinn neuer Großkunden, aber auch dem Ausbau der Zusammenarbeit mit bestehenden Kunden sowie der Erschließung neuer Märkte.

Die Basis für das Wachstum hatte das österreichische Familienunternehmen mit Investitionen von knapp 14 Mio. EUR seit 2013 gelegt, die unter anderem in die Automatisierung, Prozessoptimierungen, Verpackungsroboter, eine moderne Digitaldruckanlage und Lagerflächen flossen. Aktuell betragen die Ummantelungs- und Hobelkapazitäten 165 Mio. lfm pro Jahr.

Für die kommenden Jahre sind weitere hohe Investitionen budgetiert: Für zwei neue Lagerhallen, neue Produktionsflächen und -anlagen sowie den Neubau eines Bürogebäudes sind 12 Mio. EUR geplant.