Studie Bodenbelagsmarkt
Stellenmarkt

Branchen-Planer

Belgien Special

Branchen-News

Carpet XL
14.05.2018

US-Importstopp für iranische Teppiche ab August

Am 8. Mai 2018 kündigte US-Präsident den Ausstieg aus dem Atomwaffensperrvertrag JCPOA an. Als Konsequenz werden neue Sanktionen für die Handelsbeziehungen zwischen den USA und dem Iran erlassen und JCPOA-bezogene Vollmachten widerrufen, darunter auch die für den Import iranischer Teppiche und Lebensmittel.

Für den Teppichhandel bedeutet das konkret: Nach einer Übergangszeit von 90 Tagen dürfen ab dem 6. August keine Teppiche iranischen Ursprungs mehr eingeführt werden.