Studie Bodenbelagsmarkt
Stellenmarkt

Branchen-Planer

Belgien Special

Branchen-News

Parkett Magazin
16.05.2018

Homag verbucht Aufträge, aber kein Wachstum

Der Umsatz der Homag-Gruppe lag im ersten Quartal 2018 mit 295 Mio. EUR leicht unter Vorjahresniveau (297 Mio. EUR). Auch das EBIT blieb mit 21,9 Mio. EUR knapp unter Vorjahr (22,5 Mio. EUR). Der Auftragseingang erhöhte sich hingegen in den ersten drei Monaten um 4 % auf 415 Mio. EUR und ließ den Bestand auf 676 Mio. EUR klettern. Der Maschinenbaukonzern begründet das stagnierende Wachstum unter anderem mit erstmals an Dürr geleisteten Management fees (Konzernumlagen) sowie weiter hohen Investitionen in die Digitalisierung.