Studie Bodenbelagsmarkt
Stellenmarkt
Bona Inspiration
Branchen-Planer

LVT Special

Belgien Special

Branchen-News

Carpet XL
14.06.2018

Home24 geht an die Börse

Der deutsche Online-Versandhändler für Möbel und Wohnaccessoires Home24 geht Mitte Juni 2018 an die Börse, das berichtet der Nachrichtensender N-TV. Der Aktienpreis wurde auf 23 EUR geschätzt - trifft dies zu, würde der Börsenwert des Unternehmens rund 625 Mio. EUR betragen.

Mit dem Geld will Home24 aktuelle Schulden tilgen und Investitionen tätigen. Der Online-Möbelhändler mit Hauptsitz in Berlin ist außerdem in sechs weiteren europäischen Ländern und in Brasilien aktiv. Größter Anteilseigner ist derzeit Rocket Internet; der Startup-Inkubator hält noch 43 % Beteiligung, wolle aber keine Papiere verkaufen, heißt es.