Stellenmarkt

Branchen-Planer

LVT Special

Belgien Special

Branchen-News

Parkett Magazin
01.08.2018

Uzin Utz übernimmt Werkzeughersteller Pajarito

Uzin Utz hat mit Wirkung zum 1. August 2018 die Firma Pajarito übernommen. Damit ergänzen die Ulmer das Werkzeug- und Maschinensortiment der Tochtergesellschaft Wolff um Kleinwerkzeuge.

Pajarito, 1923 gegründet und im nordrhein-westfälischen Mettmann ansässig, produziert Werkzeuge wie Spachtel, Rakel oder Kellen insbesondere für die Zielgruppen Bodenleger, Maler und Fliesenleger. Die rund 5.000 Produkte werden über den Fach- und Großhandel sowie direkt an Industriekunden vertrieben.

Zuletzt firmierte Pajarito unter Pajarito Werkzeug GmbH, Korbach Werkzeug Co. GmbH & Co. KG und Pajarito Warenhandelsgesellschaft mbH. Alle drei Gesellschaften werden rechtlich selbstständig bleiben, unter eigenem Namen agieren und ihr Kerngeschäft weiter betreiben. Die rund 60 Mitarbeiter bleiben in ihren Positionen beschäftigt. Der bisherige Geschäftsführer Dirk Willing wird in beratender Funktion für das Unternehmen tätig sein. Co-Geschäftsführer Reinhold Linke geht in den Ruhestand. Als neue Geschäftsführer werden Uzin Utz-Vorstand Julian Utz und Jürgen Rehmann bestellt; sie leiten auch das Geschäft des Maschinenherstellers Wolff.