Studie Bodenbelagsmarkt
Stellenmarkt
Morgenstern
Branchen-Planer

LVT Special

Belgien Special

Branchen-News

BTH Heimtex
08.08.2018

Obi daheim schwach, im Ausland stark

Obgleich die Zahl der Filialen um vier auf 352 gestiegen ist, haben die deutschen Obi Baumärkte 2017 die Umsätze des Vorjahres nicht erreichen können: 3,1 Mrd. EUR entsprechen einem Rückgang von 1,9 %. Besser lief es im Ausland: Die 303 Standorte in zehn europäischen Ländern verbesserten sich um 5,6 % (währungsbereinigt 2,8 %) auf 3,0 Mrd. EUR. Insgesamt ergibt sich für die Tengelmann-Tochter so ein Plus von 1,7 % auf knapp 6,2 Mrd. EUR.