Studie Bodenbelagsmarkt
Stellenmarkt

Branchen-Planer

Belgien Special

Branchen-News

Parkett Magazin
09.08.2018

Holzhandel: Starkes erstes Halbjahr 2018 mit 5 % Umsatzzuwachs

Das erste Halbjahr 2018 ist für den Holzhandel ausgesprochen gut gelaufen, resümiert der Gesamtverband Deutscher Holzhandel. Per 30. Juni stieg der Umsatz um 5,6 %, vor allem beflügelt durch ein starkes Wachstum bei Dienstleistungen (+18 %) und Hobelwaren (+12,5 %). Auch die Warengruppen Bauelelemente (+8,9 %) und Plattenwerkstoffe (+7,4 %) legten überdurchschnittlich zu. Holz im Garten hinkte dagegen um 5 % gegenüber dem entsprechenden Vorjahreszeitraum hinterher.

Nach diesem erfreulichen Auftakt hegt der Holzhandel auch für die zweite Jahreshälfte überwiegend positive Erwartungen. Die gute Stimmung ist geprägt von der hohen Nachfrage in der Bauwirtschaft - und den gut gefüllten Auftragsbüchern des holzverarbeitenden Handwerks. Abhängig von den Rahmenbedingungen der Volkswirtschaft erwartet der GD Holz nunmehr auch für das Gesamtjahr 2018 einen guten Absatz von Holz und Holzprodukten über den Holzfachhandel und damit ein weiteres Jahr mit einem Umsatzanstieg.