Studie Bodenbelagsmarkt
Stellenmarkt
Bona Inspiration
Branchen-Planer

LVT Special

Belgien Special

Branchen-News

Parkett Magazin
31.08.2018

Uzin Utz erhöht die Preise

Zum 1. Januar 2019 werden die Produkte aller Marken der Uzin Utz-Gruppe im Schnitt um 3 bis 5 % teurer. Das Ulmer Unternehmen begründet die Preiserhöhungen mit deutlich gestiegenen Kosten für Rohstoffe und Warentransporte: Zum einen führe die hohe Nachfrage nach Baustoffen aufgrund der guten Baukonjunktur im Rohstoffsektor zunehmend zu Verknappungen und in der Folge zu Verteuerungen. Eine Entspannung der hohen Nachfrage sei derzeit nicht absehbar. Zum anderen beklagt der Konzern steigende Frachtkosten - allein im Speditionsgewerbe in Deutschland würden 45.000 LKW-Fahrer fehlen.