Stellenmarkt
Morgenstern
Branchen-Planer

LVT Special

Belgien Special

Branchen-News

Parkett Magazin
04.09.2018

Österreichischer Holzhandel erwartet gute Nachfrage

Der österreichische Holzhandel erwartet für den Herbst 2018 im Inland ein "auskömmliches Geschäft". Die Hektik vom Frühjahr werde sich nicht fortsetzen, heißt es, doch rechnet man mit einer guten Nachfrage und für das Gesamtjahr mit einer leichten Umsatzsteigerung. Einkaufsseitig ist es weiterhin bei der Eiche eng. Bei allen anderen Holzarten ist genügend Rohmaterial vorhanden.

Der Holzhandels-Verband in der Alpenrepublik zählt aktuell 4.568 Mitglieder, darunter knapp 4.000 aktive. Etwas 50 % agieren im Einzelhandel, rund 30 % im Großhandel. Nach einer Umfrage im Jahr 2017 sind zwei Drittel Kleinbetriebe mit einem durchschnittlichen Umsatz bis 1 Mio. EUR.