Hometrend
www.wasserbettenportal.net
Hometrend Crea-Card Villeroy & Boch Wasserbetten-Portal Parkettbuch.de
Branchen-News

ParkettMagazin
28.08.2015

Deutsche Parkettproduktion: Abwärtstrend verschärft sich

Das Statistische Bundesamt und der Verband der Deutschen Parkettindustrie (VDP) haben Zahlen zur Parkettproduktion in Deutschland im ersten Quartal 2015 veröffentlicht. Zwar stimmen die Werte nicht überein, aber eine nochmals verschärfte Abwärtstendenz ist in beiden Statistiken zu erkennen.

Laut Statistischem Bundesamt wurden rund 1,8 Mio. m2 Stab-, Mosaik- und Mehrschichtparkett hergestellt. Dies bedeutet gegenüber dem Vorjahreszeitraum ein erhebliches Minus von 30,8 %. Für das Gesamtjahr 2014 hatten die Statistiker bereits einen Rückgang von 20,4 % ermittelt.

Die Zahlen des VDP sind nicht ganz so gravierend: Nach Ergebnissen einer internen Umfrage sank das Produktionsvolumen der Mitgliedsbetriebe in den ersten drei Monaten des Jahres um 18,3 % auf 2,2 Mio. m2. Für 2014 hatte der Verband -10,9 % gemeldet.

ParkettMagazin
28.08.2015

XXL-Laminat: Margenbringer für Industrie, Handel und Handwerk

XXL-Laminat: Margenbringer für Industrie, Handel und Handwerk Langdielen und großzügige Fliesenformate sind für die Hersteller von Laminatböden zu Prestigeprodukten avanciert, die sich wohltuend vom Gros des Marktangebotes abheben. Aktuelle Trends wie das "offene Wohnen" bescheren den Produkten ein Wachstumspotenzial, das bei den herkömmlichen Ausführungen bekanntlich nicht vorhanden ist.

Das Themenspezial in der aktuellen Ausgabe des ParkettMagazins zeigt: XXL-Formate haben den Laminatboden als Designelement auf die nächste Stufe gehoben.

BTH Heimtex
28.08.2015

Meisterwerke Schulte: Puttfarken wird neuer Betriebsleiter

Meisterwerke Schulte: Puttfarken wird neuer Betriebsleiter Generationswechsel in der Betriebsleitung der Meisterwerke Schulte: Auf den Ende August 2015 in den Ruhestand gehenden Betriebsleiter Wolfgang Wienströer folgt, wie bereits im vergangenen Jahr angekündigt, Dr. Jan Puttfarken. Der 39-jährige studierte Holzwirt, der zuletzt ein Werk der Glunz AG geleitet hatte, übernimmt nach anderthalbjähriger Einarbeitungszeit im September die Position bei dem Bodenbelagshersteller in Rüthen-Meiste.

Der Laminat-Fachmann Wienströer hatte diese Funktion mehr als fünf Jahre inne und war auch Mitglied der Geschäftsleitung.

BTH Heimtex
28.08.2015

Aro Heimtextilien und Neodon erneut insolvent

Die Aro Heimtextilien GmbH und die Neodon-Werke-Bodenbeläge GmbH haben am 26. August 2015 beim Amtsgericht Nürnberg die Eröffnung eines Insolvenzverfahrens beantragt. Zum vorläufigen Insolvenzverwalter für beide Unternehmen wurde der Nürnberger Rechtsanwalt Dr. Harald Schwartz bestellt. Der Bayerische Rundfunk zitiert ihn mit dem Satz: "Die Situation ist sehr ernst, die Abwicklung des Unternehmens ist nicht ausgeschlossen."

Für die Fachmarktkette Aro mit aktuell etwa 50 Filialen und rund 250 Mitarbeitern sowie den Teppichbodenanbieter Neodon ist es die zweite Insolvenz innerhalb von zwei Jahren. 2013 konnte das Aus durch eine Insolvenz in Eigenverwaltung abgewendet werden.

BTH Heimtex
28.08.2015

Poco testet hochwertigere Präsentation

Für mehr als 3 Mio. EUR haben die Poco Einrichtungsmärkte eine Filiale in Dortmund umgebaut. "Wir erproben hier ein Konzept, mit dem die Wertigkeit der heutigen Discountangebote dick unterstrichen wird", erklärte Thomas Stolletz, Vorsitzender der Geschäftsführung, anlässlich der Wiedereröffnung. Dazu wurden der Bodenbelag, alle Regale sowie die Beleuchtung erneuert, die Kundenführung verändert und ein Multimedia-Center eingerichtet. Die Ware wird nun anders inszeniert - inklusive kleiner "Marktplätze" für besondere Spitzen-Präsentationen. "Wer einen Discounter noch als 'Billigen Jakob' kennt, wird hier eines Besseren belehrt", so die Marktleiterin Anja Jäckel.

Sofern die Resonanz der Kunden auf den "hochwertigen Discounter" positiv ausfällt, sollen weitere Standorte auf das neue Konzept umgestellt werden.

BTH Heimtex
27.08.2015

Baumärkte: Erfolgreiche Aufholjagd im zweiten Quartal

Mit einem starken zweiten Quartal 2015 haben die Baumärkte in Deutschland den verhaltenen Jahresauftakt wettgemacht. Nach sechs Monaten liegt der Gesamtumsatz mit 9,3 Mrd. EUR um 1,2 % über Vorjahr, so der Branchenverband BHB. Auf bereinigter Fläche entspricht die Summe jedoch einem Umsatzrückgang von 1,6 %.

BTH Heimtex
27.08.2015

Sonnen-Herzog startet Testphase für B2B-Onlineshop

Sonnen-Herzog leitet in Kürze die Testphase für ein Onlineportal ein, über das Profi-Kunden nicht nur Waren bestellen, sondern auch Produktinformationen abrufen, die Verfügbarkeit prüfen und Neuheiten entdecken können. Wie der Großhändler mitteilte, erhalten erste Testkunden noch in diesem Jahr die Möglichkeit, sich in den geschützten Bereich einzuloggen und als Betrieb auch weitere Accounts für Mitarbeiter anzulegen. Wie über in den 16 Niederlassungen erhalten registrierte Kunden auch online tagesaktuell individuelle Preise.

"Mit diesem zusätzlichen Service reagieren wir auf die Bedürfnisse unserer Kunden. Sie möchten auch abends oder am Wochenende nach Produkten suchen, Bestände auffüllen und ihre Aufträge verwalten", erklärt Andreas Holey, Leiter der IT-Abteilung von Sonnen-Herzog. Ob die Bestellung geliefert, in der Zentrale oder einer der Niederlassungen zur Abholung hinterlegt werden soll, kann der Kunde jeweils auswählen.

BTH Heimtex
27.08.2015

Enia Flooring installiert Vertriebsleitung für Deutschland

Enia Flooring installiert Vertriebsleitung für Deutschland Der Schweizer Bodenbelagsanbieter Enia Flooring ist weiter auf Expansionskurs. Die jetzt neu geschaffene Position des Vertriebsleiters Deutschland wird das Unternehmen im Oktober mit Michael Lenz besetzen. Der 49-Jährige verfügt über mehr als 20 Jahre Branchenerfahrung bei Industrie und Handel. Unter anderem verantwortete er den Verkauf Süddeutschland für Verlegewerkstoffhersteller Schönox sowie die Vertriebsaktivitäten der ehemaligen Laminat-Marke Gründorf von ter Hürne.

Bei den Schweizern, die vor zwei Jahren die Rechte an der Traditionsmarke Enia erworben hatten und bisher vor allem von ihrem Heimatland aus agierten, soll Lenz eine eigene Vertriebsorganisation für den deutschen Markt aufbauen. Parkett, Design- und Korkbeläge werden aus einem neuen Lager bei Ulm geliefert.

BTH Heimtex
27.08.2015

Deutsche Heimtextilien-Industrie ist im ersten Halbjahr gewachsen

Die Bilanz des Verbandes der Deutschen Heimtextilien-Industrie für das erste Halbjahr 2015 weist insgesamt ein Umsatzplus der Mitglieder von 0,6 % aus. Die einzelnen Produktgruppen haben sich allerdings sehr unterschiedlich entwickelt.

Aufwärts ging es für Bettwaren (+6,2 %), weil durch die hohen Umsätze in Deutschland (+8,3 %) die rückläufigen Ausfuhren (-3,5 %) mehr als kompensiert werden konnten. Textile Bodenbeläge (Tuftingware) schafften immerhin ein Plus von 0,2 %. Hier sorgte ebenfalls ein vergleichsweise starkes Inland (+0,7 %) für einen Ausgleich der Exportschwäche (-1,1 %).

Zu den Verlieren der ersten sechs Monate zählen die Möbelstoffe mit -2,4 %. Einbußen auf dem heimischen Markt (-4,1 %) stehen nur leichte Zugewinne im Ausland (+0,2 %) gegenüber. Noch schlechter läuft es bei Dekostoffen und Gardinen. Sowohl das Inlands- (-3,3 %) als auch das Exportgeschäft (-11,7 %) gingen zurück, so dass insgesamt ein Minus von 6,9 % zu Buche steht.

BTH Heimtex
26.08.2015

Rockwool: Zum Halbjahr weniger verdient

Rockwool International, dänischer Hersteller von Dämmstoffen und WDV-Systemen, erreichte im ersten Halbjahr 2015 Umsätze von 7,9 Mrd. DKK (1,1 Mrd. EUR) und verbesserte sich damit um 2,2 %. Die Entwicklung in Deutschland wird allerdings als enttäuschend bezeichnet.

Zurückgegangen ist das Halbjahres-EBIT: Mit 542 Mio. DKK lag es 4,1 % unter dem Wert aus 2014.

Zum Branchen-News Archiv >

Termine


Messen

29.08.2015 - 01.09.2015
Tendence
Frankfurt am Main
29.08.2015 - 30.08.2015
Webchance
Frankfurt
30.08.2015 - 01.09.2015
Spoga+Gafa
Köln
 

Hausmessen

18.09.2015 - 19.09.2015
Janser
Ehningen
23.09.2015 - 24.09.2015
Südbund Wohntage
Backnang
26.09.2015
Wulff
Lotte
 

Tagungen und Kongresse

11.09.2015 - 12.09.2015
ZVPF: Jahrestreffen der Fachgruppe EDV
Würzburg
30.09.2015 - 01.10.2015
GHF Jahreshauptversammlung
Berlin
16.10.2015 - 17.10.2015
ZVPF: Herbsttagung Bundesfachgruppe Holz
Braunschweig
Mehr Termine Anzeigen Fehlt Ihr Termin? Senden Sie uns eine E-Mail