Intertextile
www.wasserbettenportal.net
Villeroy & Boch
Branchen-News

BTH Heimtex
28.06.2016

Vorwerk: Umsatz stagniert bei 74 Mio. EUR

Bodenbelagshersteller Vorwerk muss sich für das abgelaufene Geschäftsjahr 2015 mit einer Stagnation der Umsätze bei 74 Mio. EUR zufriedengeben. Das operative Ergebnis lag aufgrund von Sondereffekten u.a. im Zusammenhang mit der Übernahme und eingeleiteten Abwicklung der Norddeutschen Teppichfabrik "erheblich unter den Erwartungen".

2014 hatte Vorwerk durch die Kauf des Konkurrenten in Geesthacht noch einen Umsatzsprung von 28 % verzeichnen können und allein unter der Marke Vorwerk 2,4 % mehr Umsatz gemacht. Am Plan, beide Werke im Rahmen eines breit angelegten Restrukturierungsprogramms in Hameln zusammenzuführen und zu investieren, hält das neue Management unter CEO Kirstine Seitzberg fest.

Der Geschäftsbereich Flooring hat 2015 rund 3 % zum Gesamtumsatz der Vorwerk-Gruppe in Höhe von 2,9 Mrd. (2014: 2,3 Mrd. EUR) beigetragen.

Haustex-Star 2017

BTH Heimtex
28.06.2016

Jordan: Umsatz wächst um 4,2 % auf 344 Mio. EUR

Bodenbelags- und Holzgroßhändler W. & L. Jordan hat 2015 Umsätze in Höhe von 344 Mio. EUR erreicht und damit ein Wachstum von 4,2 % erzielt. Wie das Unternehmen aus Kassel weiter bestätigte, entfällt knapp ein Fünftel davon auf die Sparte Holzhandel. Nach Zukäufen und Übernahmen ist der Grossist mittlerweile europaweit mit 66 Niederlassungen in der Fläche präsent, davon 55 im Inland. Im Zuge der Expansion ist auch die Anzahl der Mitarbeiter auf aktuell 1.250 gestiegen, darunter 100 Auszubildende. Zu den Kundengruppen von Jordan gehören vor allem Schreiner, Parkettleger, Raumausstatter und Maler.

ParkettMagazin
28.06.2016

Holzland: 2016 über 800 Mio. EUR Umsatz geplant

Holzland-Geschäftsführer Andreas Ridder und der neue Aufsichtsratsvorsitzende Hinrich Klatt ließen auf der diesjährigen Gesellschafterversammlung der Holzhandels-Kooperation die positive Entwicklung des vergangenen Jahres Revue passieren. Mit 280 Standorten in neun Ländern blickt Holzland aktuell auf einen zentralregulierten Umsatz von 774 Mio. EUR. Davon wurden 70 % im Großhandel und 30 % im Einzelhandel erwirtschaftet. "Erfolgreich voran" geht laut Ridder die Entwicklung der HQ-Boden- und Gartenwelten, die in ihren Gesamt-Einkaufsvolumina leicht gestiegen sind. Für 2016 ist in Dortmund eine Steigerung des ZR-Umsatzes auf 805 Mio. EUR geplant.

In der Gesellschafterversammlung wurden ein neues Konditionsblatt verabschiedet. Weitere Themen waren das Holzland-Produktinformationsmanagement, das virtuelle Zentrallager und die Online-Strategie der Kooperation.

Nächste der Kooperation sind der Holzland Golf Cup am 23. September 2016 und der Fußball-Cup am 13. November 2016. Die nächste Gesellschafterversammlung wird zusammen mit dem GD Holz und erstmalig auch dem Holzring am 29. Juni 2017 in Leipzig ausgerichtet.

FussbodenTechnik
28.06.2016

Heidelbergcement: Dr. Dominik von Achten neuer BBS-Präsident

Heidelbergcement: Dr. Dominik von Achten neuer BBS-Präsident Dr. Dominik von Achten, stellvertretender Vorstandsvorsitzender von Heidelbergcement, ist neuer Präsident des Bundesverbandes Baustoffe - Steine und Erden (BBS). Er wurde auf der Mitgliederversammlung des Interessenverbandes der deutschen Roh- und Baustoffindustrie gewählt. Von Achten tritt die Nachfolge von Andreas Kern an, der nicht mehr für das Präsidentenamt kandidiert hatte.

2007 wurde von Achten in den Vorstand von Deutschlands größtem Baustoffkonzern berufen, seit April 2016 ist er u. a. für das Konzerngebiet West- und Südeuropa zuständig.

BTH Heimtex
28.06.2016

Carpetright macht höhere Gewinne

Standortschließungen auf dem heimischen Markt haben beim britischen Bodenbelagsfilialist Carpetright dazu geführt, dass die Einnahmen im Geschäftsjahr 2015/16 (30. April) um 1,3 % auf 456,8 Mio. GBP (551,5 Mio. EUR) gesunken sind. Flächenbereinigt verzeichnet das Unternehmen jedoch eine Umsatzsteigerung.

In Großbritannien wurden 25 Outlets geschlossen. Die verbliebenen 435 Filialen erreichten einen Umsatz von 391,0 Mio. GBP (-1,3 %); auf bereinigter Fläche steht ein Plus von 2,8 % in den Büchern. Die Töchter in Irland, Belgien und den Niederlanden setzen mit unverändert 137 Standorten (acht Schließungen, acht Neueröffnungen) insgesamt 65,8 Mio. GBP (-1,2 %); flächenbereinigt ergibt sich auch hier ein Plus von 4,8 %, bereinigt um Wechselkurseffekte waren es +4,9 %.

Die Ertragslage hat Carpetright verbessern können. Der Gewinn vor Steuern stieg von 5,4 auf 12,8 Mio. GBP.

ParkettMagazin
27.06.2016

Asuso ist jetzt Fördermitglied im ZVPF

Asuso ist dem Zentralverband Parkett und Fußbodentechnik (ZVPF) als Fördermitglied beigetreten. Ziel sei der aktive Dialog mit dem Verband und dessen fachkundige Unterstützung.

Seit 50 Jahren produziert das Unternehmen aus Freilassing Lacke, Öle, Wachse und Pflegemittel für Holzfußböden sowie Holzschutzprodukte für den Außenbereich und Öle für den Innenausbau.

ParkettMagazin
27.06.2016

Hagebau erwartet 2016 wieder mehr als 6 Mrd. EUR Umsatz

Auf der diesjährigen Gesellschafterversammlung der Hagebau-Gruppe in Berlin konnten der scheidende Aufsichtsratsvorsitzende Hartmut Richter und die Geschäftsführung neben dem Rekordumsatz von 6,09 Mrd. EUR (+ 0,4 %) inklusive eines Binnenumsatzes zwischen Zentrale und Gesellschaftern von 1,88 Mrd. EUR vermelden. Das Ergebnis der Fachhandels- und Einzelhandelskooperation erreichte ebenfalls Rekordniveau, unter anderem resultierend aus dem Turnaround in der Logistik. Richter konnte daher seinen Gesellschafterkollegen trotz des relativ geringen Umsatzzuwachses eine "Best ever"-Ausschüttung zusagen. Die Eigenkapitalquote der Hagebau wurde auf 22,1 % beziffert.

Im laufenden Jahr zeichnet sich mit einem weiteren Umsatzanstieg im "deutlichen mittleren einstelligen Bereich" eine Fortsetzung der positiven Entwicklung ab. Für das Gesamtjahr rechnen die Geschäftsführer Heribert Gondert, Hartmut Goldboom, Kai Kächelein und Torsten Kreft wieder mit Erlösen oberhalb der 6 Mrd. EUR-Grenze.

ParkettMagazin
24.06.2016

Hagebau: Wechsel an der Aufsichtsrats-Spitze

Bei der diesjährigen Gesellschafterversammlung der Hagebau-Gruppe fanden Neubesetzungen im Aufsichtsrat statt, da einige Mitglieder aufgrund der satzungsgemäß festgeschriebenen Altersgrenze aus ihren Ämtern ausscheiden. Nach zwanzig Jahren Zugehörigkeit zu dem Gremium, davon sieben Jahre als Vorsitzender, übergab Hartmut Richter (Richter Baustoffe, Lübeck) den Vorsitz an seinen bisherigen Stellvertreter Johannes Schuller (Bauzentrum Mayer, Ingolstadt). Schuller würdigte Richter als "Glücksfall" für die Kooperation und ehrte ihn für sein Engagement mit der Ehrennadel in Platin, der höchsten Auszeichnung der Hagebau. Richter wurde mit stehenden Ovationen von den Gesellschaftern verabschiedet.

Weitere scheidende Aufsichtsratsmitglieder sind Martin Oelenberg (H & B, Iserlohn) und Klaus Hoppe, die für ihr Wirken die silberne bzw. bronzene Ehrennadel erhielten. Für sie wurden Hartmut Buhren (Baustoffzentrum Harbecke, Mühlheim a.d. Ruhr) und Felix Mölders (Mölders-Gruppe, Bad Beensen neu in den Aufsichtsrat gewählt.

BTH Heimtex
24.06.2016

Hagebau: Geschäftsführer Logistik geht in den Ruhestand

Der Geschäftsführer der Hagebau Logistik, Ulrich von den Hoff, wechselt zum 1. August 2016 in den Ruhestand, teilte das Unternehmen in Soltau mit. Er war 20 Jahre lang als Geschäftsführer in verschiedenen Positionen der Hagebau Zentrallagergesellschaften tätig.

Im Rahmen des Projekts Logistik 2020 wird das Warengeschäft des Fach- und Einzelhandels künftig zentral aus der Hagebau Logistik heraus gesteuert und der Posten eines Geschäftsführers Logistik nicht mehr besetzt.

BTH Heimtex
24.06.2016

Stabwechsel bei Kadeco Schweiz

Stabwechsel bei Kadeco Schweiz Richard Portmann, Geschäftsführer von Kadeco Sonnenschutzsysteme in der Schweiz, geht nach 13-jähriger Tätigkeit Ende Juni 2016 in den Ruhestand. Nachfolger in der Dependance in Kriens wird Christoph Dermon (Foto).

Dermon wurde in der Unternehmenszentrale von Kadeco in Espelkamp für die neue Position fit gemacht und hat Anfang Juni die Funktionen von Portmann übernommen. Er war zuletzt Verkaufsleiter bei Minolta Schweiz wie auch Geschäftsführer eines großen Filialisten im Einzelhandel.

Zum Branchen-News Archiv >

Termine


Messen

02.07.2016 - 04.07.2016
Vivanti
Dortmund
23.07.2016 - 25.07.2016
Nordstil
Hamburg
27.08.2016 - 30.08.2016
Tendence
Frankfurt am Main
 

Hausmessen

29.06.2016 - 30.06.2016
ABK Open
Halle/Westfalen
01.07.2016
Se Huber
Ingolstadt
09.09.2016 - 11.09.2016
EK/servicegroup EK Home
Bielefeld
 

Tagungen und Kongresse

21.09.2016 - 22.09.2016
GHF Jahreshauptversammlung
Dresden
14.10.2016 - 15.10.2016
BSR Jahrestagung
Weimar
Mehr Termine Anzeigen Fehlt Ihr Termin? Senden Sie uns eine E-Mail