Hometrend
Wasserbett
Fachwissen rund ums Wasserbett
Trevira CS Hometrend 125 Jahre BTH Heimtex

Branchen-News


BTH Heimtex
20.10.2014

Tarkett: Trotz Aufwärtstrend in Europa unter Vorjahr

Bodenbelagshersteller Tarkett hatte im dritten Quartal 2014 mit sinkenden Umsätzen und Erträgen zu kämpfen. Die Einnahmen gingen um 3,3 % auf 731,2 Mio. EUR zurück. Das EBITDA belief sich auf 112,3 Mio. EUR (-3,7 %).

Positiv entwickelten sich die Umsätze in der Region EMEA (+2,7 % auf 174,2 Mio. EUR). Sorgen bereitet dem Konzern hier allerdings der französische Markt, wo speziell die Entwicklung bei Parkett zur Schließung der Tochter Marty geführt hat. Ein Plus von 5,2 % auf 144,2 Mio. EUR gab es auch in der separat ausgewiesenen Sparte Sportbeläge.

Das reichte allerdings nicht, um die Einbußen in Nordamerika (-4,4 % auf 178,1 Mio. EUR) und GUS/andere (-10,9 % auf 234,6 Mio. EUR) auszugleichen. Immerhin habe sich das Geschäft in Russland und der Ukraine inzwischen wieder stabilisiert. In Südamerika belastet das kriselnde Brasilien die Bilanz.

FussbodenTechnik
17.10.2014

EU-Gerichtshof: Deutsche Anforderungen für Bauprodukte mit CE-Kennzeichnung unrechtmäßig

Der Europäische Gerichtshof hat am 16. Oktober die deutsche Regelung für ungültig erklärt, nach der Bauprodukte neben dem CE-Kennzeichen auch eine nationale Genehmigung haben müssen, um sie hierzulande zu vermarkten. Zwar erlaube die geltende Bauprodukteverordnung (BauPVo) (305/2011/EU) den Mitgliedsstaaten, zusätzliche Leistungsanforderungen aufzustellen. Diese dürften aber den freien Verkehr von CE-gekennzeichneten Produkten nicht behindern. Derartige Handelshemmnisse seien auf dem harmonisierten Binnenmarkt nicht zulässig.

Die Entscheidung des EuGH bezieht sich auf Bauprodukte, die durch bestimmte harmonisierte Normen abgedeckt sind, insbesondere Türen, Tore und Wärmedämmprodukte. Weil aber eine große Zahl ähnlicher Beschwerden vorliegen, die weitere von harmonisierten Normen geregelte Produkte betreffen, wird das Urteil Auswirkungen auf das gesamte System der deutschen Bauregellisten haben, so eine Mitteilung der EU-Kommission.

BTH Heimtex
17.10.2014

Müller Zell ohne Geschäftsführer Rieger

Müller Zell ohne Geschäftsführer Rieger Müller Zell und Geschäftsführer Jochen Rieger gehen nach knapp einem Jahr schon wieder getrennte Wege. Seine operativen Funktionen übernimmt Frank van Werkum. Darüber hat die Weberei für Deko- und Möbelstoffe ihre Kunden informiert.

Rieger war seit November 2013 Geschäftsführer bei Müller Zell. Zuvor war er in gleicher Funktion für Marketing und Vertrieb des Bodenbelagsherstellers Dura tätig.

ParkettMagazin
17.10.2014

Unilin eröffnet erweiterte Parkettproduktion in Tschechien

Der belgische Bodenbelagshersteller Unilin hat Mitte Oktober seine neue State of the Art-Produktionsanlage in Tschechien eröffnet. Erst Anfang des Jahres hatte die zum Mohawk-Konzern gehörende Unilin-Gruppe den Parketthersteller Magnum Parket im tschechischen Vyskov übernommen. Hier wurden jetzt mehrere Millionen Euro in eine modernisierte Produktionsanlage investiert, die eine Kapazität von ca. 1,3 Mio. m2 aufweist. Das Dreischichtparkett wird unter den Marken Magnum sowie Quick-Step (Handel) und Pergo (Objekt) vertrieben. Damit baut Unilin seine Produktionskapazitäten in Europa erheblich aus und produziert nicht mehr nur in seinem Parkettwerk in Malaysia.

BTH Heimtex
16.10.2014

BASF verkauft Sparte Textilchemikalien

Die BASF verkauft ihr globales Geschäft mit Textilchemikalien an das Schweizer Unternehmen Archroma, einen Anbieter von Spezialchemikalien für die Textil- und Papierindustrie. Sofern die Kartellbehörden zustimmen, soll die Transaktion im ersten Quartal 2015 abgeschlossen werden.

Das Textilchemikaliengeschäft der BASF bietet chemische Lösungen für die gesamte textile Wertschöpfungskette. Das Portfolio umfasst Produkte für die Vorbehandlung, den Druck, die Ausrüstung sowie Beschichtung.

BTH Heimtex
16.10.2014

Project Floors: Stefan Armasow wird Exportleiter

Project Floors: Stefan Armasow wird Exportleiter Seit 1. Oktober 2014 ist Stefan Armasow für das Exportgeschäft von Designbelagsspezialist Project Floors verantwortlich.

Der 35-Jährige war zuvor Marketing- und Vertriebsleiter Europa des japanischen Herstellers CBC, für den er sechs Jahre tätig gewesen ist. Diese Position wird kommissarisch von Kai Hornberger und Fumiya Sagawa übernommen, bis ein Nachfolger gefunden ist.

FussbodenTechnik
14.10.2014

ZDB: Thanner neuer Vorsitzender der Fachgruppe Estrich und Belag

Simon Thanner ist neuer Vorsitzender der Bundesfachgruppe Estrich und Belag im Zentralverband des Deutschen Baugewerbes (ZDB). Der Wiggensbacher tritt die Nachfolge von Bertram Abert an. Die Fachversammlung in Berlin wählte zugleich Michael Schlag zum neuen stellvertretenden Vorsitzenden. Den Vorstand komplettieren Rüdiger Ade, Michael Bobyk, Peter Erbertz, Manfred König, Johann Schmidbauer und Jörg Stengel.

BTH Heimtex
14.10.2014

Armstrong sucht nach Gewinnwarnung nach strategischen Alternativen für das Europageschäft

Der US-amerikanische Bodenbelagshersteller Armstrong World Industries erwartet für das Gesamtjahr 2014 nur noch einen Umsatz zwischen 2,68 und 2,72 Mrd. USD (2,14 Mrd. EUR). Zuvor war man von 2,7 bis 2,8 Mrd. USD ausgegangen. Auch das voraussichtliche EBITDA wurde nach unten korrigiert: Statt von 370 bis 400 Mio. USD ist jetzt nur noch von 355 bis 375 Mio. USD die Rede.

Als Gründe für die eingetrübten Erwartungen werden unter anderem Probleme mit der Kapazitätsauslastung in den europäischen Märkten genannt. Hier sei man auf der Suche nach strategischen Alternativen.

ParkettMagazin
14.10.2014

Parkettabsatz: Teilweise deutliche Rückgänge in Europa

Laut Statistik der Föderation der Europäischen Parkett-Industrie (FEP) ist der Parkettabsatz in Deutschland im Sommer rückläufig gewesen. Das führt für die ersten acht Monate des Jahres 2014 zu einem Gesamtminus zwischen 1 und 2 %. Ähnlich oder noch schlechter erging es den Niederlanden, Österreich (-3 %), Finnland (zwischen -5 und -7 %), Frankreich (-10 % bis -12 %) undItalien (-20 %). Länder mit einem derzeit stabilen Parkettmarkt sind Norwegen, Dänemark, Belgien, Spanien und die Schweiz. Als einsamer Lichtblick sticht Schweden heraus, das dank erhöhtem Privathausbau einen Parkettabsatz von +3 % verzeichnet hat.

BTH Heimtex
14.10.2014

Mega: "Als berufsständisches Unternehmen ist unsere Geschäftspolitik nur dem Handwerk verpflichtet"

Mega: "Als berufsständisches Unternehmen ist unsere Geschäftspolitik nur dem Handwerk verpflichtet" Mit dem Vorstandsvorsitzenden Volker König sowie den Verantwortlichen für Marketing, Ines Buchholz, und Bodenbeläge, Jan-Stefan Rohde, kamen gleich drei Mitglieder aus der Führungscrew der Mega in die Redaktion von BTH Heimtex. Gesprächsthemen waren u.a. der Nachwuchsmangel in der Branche, die Entwicklung bei WDVS und Bodenbelägen und die Strukturen im deutschen Großhandel.

Das Interview lesen Sie in der aktuellen Ausgabe von BTH Heimtex.

Zum Branchen-News Archiv >

Termine


Messen

21.10.2014 - 25.10.2014
Orgatec
Köln
05.11.2014 - 06.11.2014
Architect@Work Berlin
Berlin
27.11.2014 - 28.11.2014
Aachen-Dresden International Textile Conference
Dresden
 

Hausmessen

08.11.2014
MEG Rhein-Ruhr
Essen
08.11.2014 - 09.11.2014
Garant
Rheda-Wiedenbrück
28.01.2015 - 29.01.2015
Südbund Wohntage
Backnang
 

Tagungen und Kongresse

23.10.2014 - 26.10.2014
Haupttagung Bundesverband Rollladen + Sonnenschutz
Illetas/Mallorca
05.11.2014 - 07.11.2014
VFG Juniorenkreis
Rosenheim
Mehr Termine Anzeigen Fehlt Ihr Termin? Senden Sie uns eine E-Mail