Werkhaus
www.wasserbettenportal.net
Branchen-Planer
Branchen-News

FussbodenTechnik
17.01.2017

Deutsche Messe: "Starke Domotex beflügelt die Bodenbelagsbranche"

Mehr Aussteller, mehr Ausstellungsfläche und ein gegenüber der vergleichbaren Veranstaltung 2015 konstantes Niveau bei den Besucherzahlen - so lautet die Bilanz der Deutschen Messe für die Domotex 2017. Vier starke Messetage hätten die Innovationskraft und Leistungsfähigkeit der Branche demonstriert.

"Die Aussteller lobten insbesondere die hohe Qualität der internationalen Besucher, die sich von der Vielfalt des weltweit einmaligen Angebots der Domotex begeistert zeigten", so Vorstandsmitglied Dr. Andreas Gruchow. Gleichzeitig sei die Zahl der Besucher aus dem deutschen Handwerk - vor allem Parkett- und Bodenleger - sowie aus dem Großhandel gestiegen.

BTH Heimtex
17.01.2017

IVC baut Werk für Teppichfliesen in Belgien

IVC hat sein Sortiment elastischer Bodenbeläge um Teppichfliesen erweitert. "Wir streben danach, komplette Bodenbelagslösungen für das Projektgeschäft anzubieten", erklärte dazu CEO Jan Vergote, der selbst über reichlich Erfahrung aus der Teppichbodenbranche verfügt. Den Einstieg in den Markt für Teppichfliesen bezeichnete er als einen Meilenstein in der Geschichte von IVC; das Unternehmen feiert 2017 sein zwanzigjähriges Bestehen.

IVC kann für die neuen Produkte auf das Know how der Mutter Mohawk zurückgreifen. Allerdings entsteht im belgischen Mouscron auch gerade eine eigene Produktionsanlage.

BTH Heimtex
17.01.2017

Aus Altro und Debolon wird Altro Debolon

Zu Jahresbeginn 2017 sind die beiden Schwesterfirmen Altro und Debolon noch enger zusammengerückt. Seinen Ausdruck findet dies in der neuen Marke "Altro Debolon", unter der die Bodenbeläge ab sofort verkauft werden. Bestehende Debolon-Kollektionen behalten bis voraussichtlich Ende 2017 ihre Gültigkeit.

Das gemeinsame Vertriebsteam für die Region D/A/CH bleibt unter der Gesamtleitung von Friedhelm Beiteke; als Verkaufsleiter D/A/CH fungiert nach wie vor Thomas Stock. Aufgegeben wird der bisherige Standort von Altro in Hamburg. Sämtliche Aufgaben werden in die Debolon-Zentrale nach Dessau überführt.

BTH Heimtex
16.01.2017

Vorwerk Teppichwerke: Vertriebsleiter Otte ausgeschieden

Vorwerk Teppichwerke: Vertriebsleiter Otte ausgeschieden Christian Otte, bislang Leiter des Gesamtvertriebs bei den Vorwerk Teppichwerken, hat das Unternehmen verlassen. Aufgrund unterschiedlicher Auffassungen zur Strategie und Geschäftserweiterung habe man sich in gegenseitigem Einvernehmen getrennt, teilte der Hersteller textiler Bodenbeläge auf Nachfrage mit.

Otte war Mitte 2015 zu Vorwerk gestoßen. Seine Aufgaben werden jetzt von Geschäftsführerin Kirstine Seitzberg wahrgenommen.

BTH Heimtex
16.01.2017

Fermacell: Bröker führt neuen Vertriebsbereich

Fermacell: Bröker führt neuen Vertriebsbereich Klaus Bröker wird zum 1. Februar 2017 Leiter des neu geschaffenen "Marktraums Deutschland" bei Fermacell in Duisburg und in dieser Position direkt an CEO Dr. Jörg Brinkmann berichten. Wie der Anbieter von Baustoffen mitteilt, beinhaltet der Marktraum die Vertriebsbereiche DIY, Key Account Management und Aestuver (Brandschutz).

Bröker war zuletzt Geschäftsführer Vertrieb International bei Trilux, einem Anbieter von Beleuchtung und Lichtmanagement. Der bisherige Vertriebsleiter bei Fermacell, Markus Spießl, hat das Unternehmen im Zuge der Umstrukturierung in beiderseitigem Einverständnis verlassen.

BTH Heimtex
16.01.2017

Välinge-Mutter investiert in Produktionskapazitäten

Pervanovo Invest, Muttergesellschaft von Välinge, will in den kommenden fünf Jahren 250 Mio. EUR investieren, um Produktionskapazitäten auszubauen. Noch 2017 soll im schwedischen Viken die bestehende Fertigung von Woodura und Nadura ausgebaut werden. Mit dem neuen, 20.000 m2 großen Werk entstehen Kapazitäten für jährlich 5 Mio. m2 dieser Bodenbeläge.

Bei der kroatischen Tochter Bjelin, ehemals Tehno Drvo, sollen zukünftig ebenfalls 5 Mio. m2 pro Jahr vom Band laufen können, statt bisher 1 Mio. m2. Davon werden 3 Mio. m2 Woodura-Böden sein, der Rest Parkett. Geplant ist außerdem eine Aufstockung der Fertigung von Parkett-Deckschichten und Furnieren für Woodura.

Parkett Magazin
16.01.2017

EPLF: Gute Zahlen für 2016 - aber nicht in Deutschland

2016 haben die im Herstellerverband EPLF organisierten Firmen weltweit 476 Mio. m2 Laminatböden aus europäischer Produktion abgesetzt. Dieser Wert liegt 5,6 % über dem aus 2015. In Westeuropa (-1,5 %) mussten allerdings Einbußen hingenommen werden. Das gilt in noch größerem Maße für den größten Teilmarkt Deutschland: 63 Mio. m2 bedeuten einen Rückgang von 3,6 %.

Besser sah es in Osteuropa (+13,4 %) und Nordamerika (+22,6 %) aus. Konstant bei 17 Mio. m2 verharrt Lateinamerika.

Einen ungewöhnlich hohen Anstieg meldet der EPLF in der Region Asien-Pazifik. Das Plus von rund 54 % sei allerdings auch auf statistische Effekte zurückzuführen. Märkte, die bislang unter den Sonstigen geführt wurden, sind aufgrund einer verfeinerten Statistik nun eindeutig dem asiatisch-pazifischen Raum zugeordnet.

BTH Heimtex
16.01.2017

Lano: Van Hecke geht, Peckstadt kommt

Lano: Van Hecke geht, Peckstadt kommt Vertriebs- und Marketingdirektor Philippe Van Hecke wird zum 31. Januar 2017 auf eigenen Wunsch bei Lano ausscheiden. Er bleibt dem Teppichbodenhersteller aber als Berater erhalten. Seine Aufgaben für die Märkte Großbritannien, Irland, Benelux, Nord- und Südeuropa übernimmt Birger Karlsson.

Zudem haben die Belgier André Peckstadt (Foto) als Vertriebs- und Marketingdirektor für die Region D/A/CH, Frankreich und Osteuropa verpflichtet. Der 44-Jährige war zuletzt Verkaufsleiter D/A/CH bei Mc Three Carpets und zuvor lange Jahre bei Associated Weavers. Als Verkaufsleiter für Deutschland, Österreich und die Schweiz fungiert bei Lano weiterhin Dirk Berhorst.

BTH Heimtex
16.01.2017

Infloor/Girloon mit zwei Neuzugängen

Infloor/Girloon mit zwei Neuzugängen Bei den Teppichbodenherstellern Infloor und Girloon hat Holger Steen die Verkaufsleitung Deutschland für den Großhandel, Verbände und Einkaufskooperationen übernommen. Er kommt vom Farbenhersteller und -großhändler Einza. Die Gesamtvertriebsleitung liegt weiterhin in den Händen von Christian Grube.

Neuer Exportleiter bei Infloor/Girloon ist Lars Huppertz (Foto), ehemals Exportdirektor bei den Vorwerk Teppichwerken und zuvor Area Sales Manager bei Anker. In seiner neuen Funktion arbeitet er mit Michael Flores als Leiter des Exportinnendienstes zusammen.

BTH Heimtex
16.01.2017

Anker: Neue Zuständigkeiten im Vertrieb

Teppichbodenhersteller Anker hat im Vertrieb neue Verantwortlichkeiten geschaffen. Leonardi Rinaldi, als Key Account Manager zuständig für Großhandel und Verbände in Deutschland, Österreich und Schweiz, übernimmt zusätzlich die Vertriebsleitung Deutschland Süd. Die Vertriebsleitung Nord sowie die Key Acoount Leitung National nimmt Vertriebsgeschäftsführer Erwin Landherr in Personalunion wahr. Vertriebsleiter Deutschland Mitte bleibt Kai Kraemer.

Zum Branchen-News Archiv >

Termine


Messen

16.01.2017 - 22.01.2017
Imm Cologne
Köln
16.01.2017 - 21.01.2017
Bau
München
20.01.2017 - 24.01.2017
Maison & Objet
Paris
 

Hausmessen

17.01.2017 - 19.01.2017
Ifasol
Kremperheide
25.01.2017 - 26.01.2017
Südbund Wohntage
Backnang
04.02.2017 - 05.02.2017
Decor-Union/Wotex Branchentage
Hannover
 

Tagungen und Kongresse

27.04.2017 - 28.04.2017
MMFA Mitgliederversammlung
Porto/Portugal
12.05.2017 - 13.05.2017
Gemeinschaftstagung Estrich-Parkett-Belag
Rain
Mehr Termine Anzeigen Fehlt Ihr Termin? Senden Sie uns eine E-Mail