Werkhaus
www.wasserbettenportal.net
Branchen-Planer
Branchen-News

BTH Heimtex
21.07.2017

Forbo: 76,8 Mio. EUR Rückstellungen wegen Kartellverfahren

In einem seit 2013 laufenden Kartellverfahren in Frankreich, das sich gegen Forbo Flooring Systems sowie weitere Mitbewerber richtet, zeichnet sich nach Angaben des Unternehmens ab, dass Forbo Flooring Systems Frankreich mit Einmalkosten in Höhe von 85 Mio. CHF (76,8 Mio. EUR) rechnen muss.

Forbo hat die Kartelluntersuchung in Frankreich in seinen Finanzberichten stets als Eventualverbindlichkeit ausgewiesen. Das Unternehmen wird jetzt den Sondereffekt vorsorglich zu Lasten des Betriebsgewinns 2017 verbuchen.

Parkett-Star 2018

BTH Heimtex
21.07.2017

MHZ: Hachtel feierte 60. Geburtstag

MHZ: Hachtel feierte 60. Geburtstag Wilhelm Hachtel hat am 23. Juli seinen 60. Geburtstag gefeiert. Der Gesellschafter von MHZ war über 35 Jahre in der Geschäftsführung des Sonnenschutzunternehmens aktiv, mit Zuständigkeit für Vertrieb und Marketing. 2015 übertrug der Sohn des Firmengründers die Leitung seinem Neffen Andreas Kopetschny. "Die gesamte MHZ gratuliert Wilhelm Hachtel herzlich zu seinem Jubiläum. Wir wünschen ihm persönlich alles Gute und sind dankbar für sein Engagement und seine anhaltende Verbundenheit", gibt das Unternehmen in Leinfelden-Echterdingen bekannt. In seiner Zeit als Geschäftsführer habe er das Familienunternehmen maßgeblich geprägt: Er strukturierte die vorher gänzlich auf Vorhangschienen spezialisierte Firma neu und weitete das Sortiment auf den innenliegenden Sonnenschutz aus.

Inzwischen widmet sich Wilhelm Hachtel neuen Aufgaben. Der Diplom Ökonom ist erfolgreich als Selbstmanagement-Berater tätig. Zudem engagiert er sich weiterhin ehrenamtlich für die Branche. Als Vorsitzender im Verband innenliegender Sicht + Sonnenschutz ViS amtierte Hachtel 14 Jahre lang. Nun fungiert er als Vorsitzender der Industrievereinigung Rollladen-Sonnenschutz-Automation im Industrieverband ITRS und vertritt diesen beim europäischen Dachverband ES-SO. Zusätzlich ist er Mitglied des Industriebeirates des Bundesverbands Rollladen + Sonnenschutz.

BTH Heimtex
20.07.2017

Mega verkauft Baustoffniederlassungen an Theodor Wölpert

Der handwerkseigene Großhändler Mega trennt sich von seinen Baustoffaktivitäten in Baden-Württemberg. Wie das Hamburger Unternehmen mitteilte, verkauft es seine Baustoffniederlassungen in Stuttgart, Leonberg, Metzingen und Ulm an den mittelständischen Baustoffhändler Theodor Wölpert mit Sitz in Neu Ulm. Damit gibt die Mega die letzten reinen Baustoffstandorte auf, die sie 2008 nach der Fusion mit der Egistuck Einkaufsgenossenschaft der Stukkateurmeister Stuttgart übernommen hatte.

"Das nicht in unsere Kernkompetenz eingebettete Geschäft mit Baustoffen ist im spezialisierten Großhandel besser aufgehoben, bei uns bleibe es eine Randaktivität", begründet der Mega-Vorstandsvorsitzende Volker König die Entscheidung.

BTH Heimtex
20.07.2017

Tarkett: Kukielski übernimmt Vertriebsleitung Desso Deutschland

Tarkett: Kukielski übernimmt Vertriebsleitung Desso Deutschland Ab dem 1. August 2017 leitet Axel Kukielski den Vertrieb der Tarkett-Tochter Desso im Segment Büro in Deutschland. Der 43-Jährige bringt viel Erfahrung mit für die neue Aufgabe beim Hersteller von Teppichfliesen. Zuletzt leitete er den Vertrieb textile Bodenbeläge Zentraleuropa bei der belgischen Beaulieu International Group. Zuvor hatte Kukielski rund sieben Jahre den Verkauf bei Teppichbodenhersteller Girloon verantwortet.


FussbodenTechnik
20.07.2017

SIG : Mark Hamori überraschend ausgeschieden

SIG : Mark Hamori überraschend ausgeschieden Mark Hamori, Vorsitzender der Geschäftsführung der SIG Germany-Tochter Wego Systembaustoffe, hat das Unternehmen kurzfristig verlassen. Seine Aufgaben werden interimistisch von Christian Horn (Foto) übernommen. Er ist bereits seit Januar 2016 als Group Operations Director der SIG Mitglied der Geschäftsführung bei SIG Germany. Unterstützung erhält Horn von Jessica Schwarz, die unverändert als Geschäftsführerin Finanzen tätig ist.


Parkett Magazin
20.07.2017

Holzland: Positiv Entwicklung im Ausland und bei Baustoffen

Holzland hat das erste Halbjahr 2017 mit einem zentralregulierten Netto-Einkaufsvolumen von 419 Mio. EUR abgeschlossen, das entspricht einem leichten Umsatzplus von 1 % gegenüber dem Vorjahreszeitraum. Positiv entwickelt haben sich vor allem die Umsätze im Ausland (+ 5 %), speziell in der Tschechischen Republik (+ 33 %) und in Österreich (+ 8,1 %). Bei den verschiedenen Sortimenten hielten Baustoffe den Schwung des ersten Quartals (+ 3,5 %), auch Holzwerkstoffe (+ 2,5 %) und Massivholz/Hobelware (+ 2,2 %) zeigten ein "erfreuliches Wachstum".


FussbodenTechnik
20.07.2017

Wego Systembaustoffe: Wolfgang Bauer übernimmt Produktmanagement Bodensysteme

Wego Systembaustoffe: Wolfgang Bauer übernimmt Produktmanagement Bodensysteme Sven Siemon, bisher als Produktmanager Bodensysteme bei Wego verantwortlich, wird das Unternehmen zum 31. August 2017 verlassen. Zum 1. Juli 2017 hat Wolfgang Bauer seine Nachfolge interimsmäßig übernommen. Er wird dabei von der Junior-Produktmanagerin Lisa Schlosser unterstützt, die außerdem die Segmente Werkzeuge und Dienstleistungen betreut.

Mit Wolfgang Bauer (Foto) konnte ein ausgewiesener Fachmann aus den eigenen Reihen für das Produktmanagement Bodensysteme gewonnen werden, der schon viele Jahre für Wego tätig ist. Als Leiter der Niederlassung Abstatt/Ilsfeld hat er diesen Standort ausgebaut und etabliert.

BTH Heimtex
19.07.2017

Tisca Tiara: Verschmelzung auf ein Unternehmen

Die Schwesterunternehmen Tisca Tischhauser, Tiara Teppichboden, Mira-X Stoffe sowie Tapis Waron sind von den Inhabern zu Tisca Tischhauser zusammengeschlossen worden. Der Anbieter von Dekostoffen, Teppichböden, Teppichen und Teppichläufern hat seinen Sitz im schweizerischen Bühler. Als einheitliche Marke wird Tisca genutzt.

Carpet XL
19.07.2017

Ragolle: Wechsel in der Führungsriege

Ragolle: Wechsel in der Führungsriege Der belgische Maschinenweber Ragolle und Chantal Lyssens (Verkaufsleitung D/CH/PL) trennten sich Anfang Juli im gegenseitigen Einvernehmen; Lyssens war neun Jahre lang im Unternehmen. Ihre Aufgaben übernimmt bis Ende 2018 Philippe van Hecke, der darüber hinaus in beratender Position für Ragolle tätig ist: Mittelfristig sucht man nach Nachwuchs für das Geschäftsleitungsteam. Van Hecke verfügt über langjährige Erfahrungen aus der Textilindustrie, unter anderem bei den Bodenbelagsherstellern Lano und Balta. Allein 35 Jahre war er für Balta tätig, davon 15 Jahre als Verkaufsleiter.

Carpet XL
19.07.2017

Steinhoff legt Anleihe für 800 Mio. EUR auf

Die Möbelhandelskonzern Steinhoff International Holdings (Poco, Conforama, Kika / Leiner, etc.) hat eine Anleihe in Höhe von 800 Mio. EUR aufgelegt. Die Mittel sollen nach einer Meldung von finanztreff.de vor allem für die Rückzahlung bestehender Schulden und allgemeine Zwecke verwendet werden. Die Laufzeit der Anleihe beträgt 7,5 Jahre der Kupon bei jährlich 1,875 %.

Zum Branchen-News Archiv >

Termine


Messen

22.07.2017 - 24.07.2017
Nordstil
Hamburg
02.09.2017 - 04.09.2017
Cadeaux Leipzig
Leipzig
02.09.2017 - 03.09.2017
Deconova Leipzig/Halle
Schkeuditz
 

Hausmessen

15.09.2017 - 16.09.2017
EK/servicegroup EK Home
Bielefeld
27.09.2017 - 28.09.2017
Südbund Wohntage
Backnang
20.06.2018 - 21.06.2018
Holzland Expo
Nürburgring
 

Tagungen und Kongresse

19.09.2017 - 20.09.2017
GHF Jahreshauptversammlung
Münster
Mehr Termine Anzeigen Fehlt Ihr Termin? Senden Sie uns eine E-Mail