Werkhaus
www.wasserbettenportal.net


Branchen-Planer
Branchen-News

Carpet XL
30.09.2016

Domotex Preview: Hoher Anmeldestand, größerer Fokus auf Trends

Auf der Pressekonferenz zur Domotex 2017 war Vorstandsmitglied Dr. Andreas Gruchow guter Dinge: "Wir verzeichnen einen deutlich höheren Anmeldestand als zum vergleichbaren Zeitraum vor zwei Jahren." Es werden rund 1.350 Aussteller aus über 60 Ländern erwartet. Die Domotex ist somit die internationalste Messe der Deutschen Messe AG. Nach gebuchter Ausstellungsfläche gerechnet, sind die bedeutendsten Länder Deutschland, die Türkei, Belgien, Indien, China und die Niederlande.

Stärker möchte die Domotex aktuellen Trends abbilden. Deshalb sind die Hannoveraner mit dem Young Designer Trendtable schon jetzt den Trendtendenzen für 2017 auf der Spur. Für dieses neue Format zeigen aufstrebende Designer aus Deutschland, Frankreich, Großbritannien, Niederlande und der Türkei substantielle Trends für die Branche auf. Ihre Ergebnisse sollen die jungen Gestalter vom 14. bis 17. Januar 2017 in Halle 9 präsentieren. Der vielfach ausgezeichnete Münchner Industrie-Designer Stefan Diez begleitet das Projekt.

BTH Heimtex
30.09.2016

Sihl baut Marketing und Vertrieb aus

Sihl Direct Deutschland mit Sitz in Düren stockt seinen Bereich Marketing und Vertrieb im Rahmen einer Neustrukturierung zum 1. Oktober 2016 auf. Während Harald Alles die Leitung des Vertriebsteams übernimmt, zeichnet David Radtke künftig für das Marketing und den Customer Service verantwortlich, teilte Sihl mit.

Das Duo soll die strategische Weiterentwicklung der Sihl Direct als Lösungspartner für den digitalen Großformatdruck und den Ausbau des Kerngeschäfts Druckmedien vorantreiben. Es tritt die Nachfolge von Wolfgang Tropartz an, Leiter Vertrieb Sihl Direct, der zum 31. Dezember 2016 aus dem Unternehmen ausscheiden wird.

Harald Alles ist bereits seit 1998 im Unternehmen tätig. Er war bisher in der Abteilung Logistik, Planung und Einkauf als Supply Chain Manager für die Organisation und Steuerung des zentralen Einkaufs für die europäischen Vertriebsgesellschaften zuständig. Der Diplomingenieur und Mediengestalter David Radtke leitete bisher das europäische Marketing bei Fujifilm Deutschland.

FussbodenTechnik
30.09.2016

Proline Systems: Martin Bartolovic wird Nachfolger von Karl-Heinz Fiedler

Proline Systems: Martin Bartolovic wird Nachfolger von Karl-Heinz Fiedler Martin Bartolovic (48, Foto) wird zum 4. Oktober 2016 in die Geschäftsleitung von Proline Systems eintreten und zusammen mit Inhaber Karl-Heinz Fiedler (61) das Unternehmen leiten. Für das kommende Jahr beabsichtigt Fiedler, der die Firma 1994 gründete, seinen Rückzug aus dem operativen Geschäft. Bartolovic war zuletzt in leitender Funktion für den SBM-Verlag in Kempten tätig. Fiedler bleibt Proline als Gesellschafter sowie in beratender Funktion weiterhin erhalten.

Haustex
29.09.2016

Gebr. Sanders beantragt Schutzschirmverfahren

Die Gebr. Sanders GmbH & Co. KG hat am 29. September 2016 beim Amtsgericht Bersenbrück einen Antrag auf Einleitung eines Schutzschirmverfahrens gestellt. Hintergrund ist eine am 30. September 2016 auslaufende Kreditlinie, deren Prolongation ungewiss geworden ist.

Weiter heißt es in einer Pressemitteilung des Bettwarenherstellers: "Sofern das Amtsgericht Bersenbrück dem Antrag entspricht, hat die Gebr. Sanders GmbH & Co. KG unter Beiordnung eines vorläufigen Sachwalters drei Monate Zeit, um einen Insolvenzplan zur nachhaltigen Sanierung des Unternehmens auszuarbeiten. Während dieser Phase ist die Geschäftsführung der Gebr. Sanders GmbH & Co. KG voll handlungsfähig. Die Geschäftsführung geht davon aus, dass die Produktion voll umfänglich weiterlaufen wird und somit Kundenaufträge ordnungsgemäß auch in der Zukunft abgewickelt werden können."

BTH Heimtex
29.09.2016

Sonae legt zu

121 Mio. EUR hat Sonae in den ersten sechs Monaten 2016 umgesetzt. Damit liegt der portugiesische Hersteller von Holzwerkstoffen und Laminatböden 3 % über Vorjahr. Das EBITDA hat sich auf 19 Mio. EUR (+35 %) verbessert. Der operative Gewinn hat sich auf 14 Mio. EUR nahezu verdoppelt.

BTH Heimtex
29.09.2016

Hornbach wächst in allen Sparten

Bei Hornbach steigen die Umsätze weiter an. Zur Mitte des Geschäftsjahres 2016/17 (31. August) lagen sie bei knapp 2,2 Mrd. EUR, was einer Zunahme von 6,4 % entspricht. Das EBITDA belief sich auf 198,8 Mio. EUR (+4,5 %).

Die Hornbach Baumärkte überschritten erstmals die Umsatzmarke von 2 Mio. EUR und übertrafen den Vorjahreswert mit 2,1 Mrd. EUR um 6,7 %. Für die Hornbach Baustoff Union wird ein Plus von 4,1 % auf 66,5 Mio. EUR ausgewiesen.

Parkett Magazin
29.09.2016

Umsatz der Holzindustrie stieg im ersten Halbjahr um 4,3 Prozent

Die deutsche Holzindustrie erzielte im 1. Halbjahr 2016 im Vergleich zum Vorjahreszeitraum ein Umsatzwachstum von 4,3 % auf 17,4 Mrd. EUR (2015: 16,7 Mrd. EUR). Den Hauptgrund für das deutliche Umsatzplus sieht der Hauptverband der Deutschen Holzindustrie (HDH) in der erheblichen Zunahme der Bauaktivitäten. Im Mehrfamilienhausbau legte die Zahl der genehmigten Wohnungen im ersten Halbjahr 2016 um 30,7 % auf über 80.000 zu. Im Neubau von Ein- und Zweifamilienhäusern stieg die Zahl der Häuser deutlich um 12,6 % auf knapp 56.000. Die unmittelbarsten und positivsten Auswirkungen hat diese Entwicklung auf das Segment des so genannten "baunahen Bereichs": Bei Fertighäusern, Fenstern, Türen, Treppen und anderen Bauelementen wuchs der Umsatz um 12,8 % auf über 2,5 Mrd. EUR.

Das zweitgrößte Segment des Holzgewerbes - die Holzwerkstoffindustrie - verzeichnete einen leichten Umsatzanstieg um 1,2 % auf rund 2,5 Mrd. EUR. Die Sägewerke partizipieren als Zulieferer für den baunahen Bereich und die Möbelindustrie stark an den dortigen Umsatzzuwächsen und verzeichneten daher im ersten Halbjahr ein deutliches Plus von 3,3 % auf 2,1 Mrd. EUR.

Die Möbelhersteller - mitarbeiter- und umsatzstärkste Einzelbranche der Holzindustrie - verzeichneten im ersten Halbjahr ein Plus von 4,9 % auf 8,9 Mrd. EUR. Moderate Umsatzzuwächse meldeten die Bereiche Holzverpackungen und Pinsel und Bürsten.

Für das Gesamtjahr 2016 erwartet der HDH ein Umsatzwachstum für die gesamte Holzindustrie von rund 3 %.

Parkett Magazin
29.09.2016

Michael Köngeter neuer Geschäftsführer der Becher-Gruppe

Mit Wirkung zum 1. Oktober 2016 haben die Gesellschafter der Becher GmbH & Co. KG Michael Köngeter als alleinigen Geschäftsführer der Holzhandelsgruppe bestellt. Der 57-jährige Familienvater ist seit 17 Jahren ein Gesellschafter der Unternehmensberatung Oelfke-Köngeter. Er hat seit 2009 die Becher-Gruppe und den bisherigen Geschäftsführer Manfred Meyer beratend begleitet, der nun nach sechs Jahren bei Becher zu Klöpferholz wechselt.

BTH Heimtex
29.09.2016

Ikea eröffnet in Wuppertal

In Wuppertal hat Ikea am 29. September 2016 sein 51. Möbelhaus in Deutschland eröffnet. Rund 85 Mio. EUR hat der Neubau gekostet. Die Verkaufsfläche wird mit 25.500 m2 angegeben.

Parkett Magazin
29.09.2016

Bauwerk Boen steigert Absatz und Umsatz

Gestiegene Absatzmengen (+5,6 %) haben bei der Bauwerk Boen Group im ersten Halbjahr 2016 für einen um 9,2 % auf 146,0 Mio. CHF (134,0 Mio. EUR) gestiegenen Umsatz gesorgt. Für den Rückgang von EBITDA (-1,7 % auf 14,6 Mio. CHF) und EBIT (-7,0 % auf 7,5 Mio. CHF) macht der schweizerisch-norwegische Parketthersteller ungünstige Wechselkurse verantwortlich. Bereinigt um Sonder- und Währungseffekte habe sich die Ertragslage gegenüber dem Vorjahreszeitraum verbessert.

Zum Branchen-News Archiv >

Termine


Messen

14.10.2016 - 23.10.2016
Biennale Interieur
Kortrijk
25.10.2016 - 29.10.2016
Orgatec
Köln
09.11.2016 - 10.11.2016
Architect@Work Berlin
Berlin
 

Hausmessen

25.09.2016 - 07.10.2016
Talis Teppiche
Bayreuth
08.10.2016
Mega
Karlsruhe
 

Tagungen und Kongresse

13.10.2016 - 15.10.2016
BSR Jahrestagung
Weimar
Mehr Termine Anzeigen Fehlt Ihr Termin? Senden Sie uns eine E-Mail