Messe Park
Stellenmarkt
Branchen-Planer

Belgien Special

Branchen-News

BTH Heimtex
19.04.2018

Zapf Vertriebsleiter Automation bei Hella

Zapf Vertriebsleiter Automation bei Hella Gordon Zapf ist neuer Vertriebsleiter der Sparte Automation und Steuerung bei der österreichischen Hella Gruppe. Vor seinem Wechsel zu dem Hersteller von außenliegendem Sonnenschutz war er 22 Jahre bei dem französischen Antriebsspezialisten Somfy tätig. Der 49-Jährige gelte als versierter Branchenkenner und Netzwerker und könne auf langjährige Erfahrungen im R+S Fachhandelsbereich und Key-Account Management OEM zurückblicken, teilt das Unternehmen aus Affaltersbach mit. Ziel sei es, den Fachhandelsbereich auf dem deutschen Markt weiter auszubauen. Organisatorisch zugeordnet ist Gordon Zapf dem Standort Duisburg von Hella.

Heimtex-Star 2019

BTH Heimtex
18.04.2018

Tilo setzt rund 58 Mio. EUR um

Boden-, Treppen- und Leistenhersteller Tilo vermeldet für das abgelaufene Geschäftsjahr 2017/2018 (31. Januar) einen Umsatz von rund 58 Mio. EUR mit einem Ergebnis von ca. 3 Mio. EUR. Beide Zahlen sind vorläufige Angaben, wie das österreichische Unternehmen mitteilt.

Tilo hat in den vergangenen drei Geschäftsjahren ein Umsatzplus von mehr als 20 % verbucht. Auf dieser Grundlage plant Geschäftsführer Herbert Kendler in den kommenden Jahren einen zweistelligen Millionenbetrag in Produktion und Digitalisierung am Standort in Lohnsburg zu investieren. Auch eine Präsenz auf der BAU 2019 ist geplant.

FussbodenTechnik
18.04.2018

Uzin Utz weiter auf Wachstum abonniert

Die Uzin Utz AG blieb auch im Geschäftsjahr 2017 auf Erfolgskurs. Der Umsatz des Komplettanbieters für Bodensysteme erreichte erneut Rekordwerte und stieg um 8,4 % auf 295,8 Mio. EUR. Das Ergebnis der gewöhnlichen Geschäftstätigkeit liegt aufgrund hoher Investitionen - z. B. in das neue Codex-Werk - mit 24,4 Mio. EUR knapp unter dem Vorjahr (24,9 Mio. EUR). Vor Steuern verzeichneten die Ulmer ein Ergebnis von 24,4 Mio. EUR (2016: 24,9 Mio. EUR). Mit einer Eigenkapitalquote von 58,6 % (2016: 58,4 %) verfügt das Unternehmen über eine anhaltend hohe Finanzkraft für die weitere Entwicklung, betonte der Vorstandsvorsitzende Thomas Müllerschön auf der Bilanzpressekonferenz.

Design Beläge LVT Marktübersicht
BTH Heimtex
17.04.2018

Südwesttextil: Apelt-Ihling im Vorstand bestätigt

Südwesttextil: Apelt-Ihling im Vorstand bestätigt Donata Apelt-Ihling (Foto), Gesellschafterin bei Alfred Apelt, gehört weitere zwei Jahre dem Präsidium von Südwesttextil an. In ihren Ämtern bestätigt wurden außerdem der Präsident Bodo Th. Bölze (Amann) sowie die Vorstände Stephan Schulz (Paul Hartmann) und Steffen Herrmannsdörfer (Textilveredlung an der Wiese). Neu in das Gremium gewählt hat die Mitgliederversammlung Mathias Eggle (Olymp Bezner).

Südwesttextil vertritt als Wirtschafts- und Arbeitgeberverband die Interessen der Branche in Baden-Württemberg. Ihm gehören rund 200 Firmen mit zusammen 24.000 Beschäftigten sowie 7 Mrd. EUR Umsatz an.

Parkett Magazin
17.04.2018

Europäischer Parkettmarkt: Nur Deutschland im Minus

In einem Überblick der Föderation der Europäischen Parkett-Industrie (FEP) zur Marktentwicklung im ersten Quartal 2018 schneidet alleine Deutschland schlecht ab. Verglichen mit dem Vorjahreszeitraum sind die Absatzmengen hierzulande nach vorläufigen Zahlen um 5 % gesunken. Zur Begründung werden genannt: eine gedämpfte Entwicklung auf dem Wohnungsmarkt, ein Mangel an Handwerkern, die Konkurrenz durch andere Bodenbeläge in Holzoptik sowie ein Rückgang bei Regalmetern für Holzbeläge in den Baumärkten.

Für Dänemark und die Schweiz konstatiert die FEP konstante Absatzzahlen. In den übrigen europäischen Märkten geht es aufwärts, um bis zu 3 % wie in Belgien und den Niederlanden.

BTH Heimtex
17.04.2018

Sika wächst organisch und durch Zukäufe

Zweistellig gewachsen ist die Schweizer Sika im ersten Quartal 2018. Die Umsätze des Baustoffkonzerns erhöhten sich um 11,9 % auf 1,55 Mrd. CHF (1,30 Mrd. EUR). Mit 6,3 % ist davon gut die Hälfte auf die Konsolidierung von sieben im Jahr 2017 übernommenen Firmen zurückzuführen.

BTH Heimtex
16.04.2018

Carpetright: 92 Filialen sollen geschlossen werden

Carpetright muss sparen und hat deshalb sein Filialnetz in Großbritannien unter die Lupe genommen. Von den 426 Standorten seien 205 defizitär. Daher sollen 92 kurzfristig geschlossen werden; bei den übrigen 113 bemüht sich der Händler für Bodenbeläge sowie Matratzen und Bettsysteme um eine Reduzierung der Mieten zwischen 30 und 50 %. Geschehen soll das auf Basis des Company Voluntary Arrangement (CVA), einem außergerichtlichen Vergleichsverfahren, das auch für Gläubiger bindend ist, die den darin getroffenen Vereinbarungen nicht zustimmen. Entsprechende Vorschläge wurden inzwischen eingereicht; eine Entscheidung soll Ende April 2018 fallen. Die 138 Filialen in Irland, Belgien und den Niederlanden scheinen davon nicht betroffen.

Nach wie vor rechnet Carpetright für das Geschäftsjahr 2017/18 (28. April) mit einem geringen Verlust vor Steuern. Neben den Maßnahmen in Zusammenhang mit dem CVA will das Unternehmen über eine Kapitalerhöhung bis zu 60 Mio. GBP (69 Mio. EUR) aufbringen, um das Verfahren sowie bereits laufende und zukünftig notwendige Umstrukturierungen zu finanzieren.

BTH Heimtex
16.04.2018

E-Commerce: Hohe Umsätze mit Einrichtungsprodukten

Einen guten Start ins Jahr 2018 hat der deutsche Onlinehandel im Warengruppen-Cluster "Einrichtung" (Möbel/Lampen/Deko, Haus- /Heimtextilien, Haushaltswaren-/geräte) hingelegt. Nach Angaben des Bundesverband E-Commerce und Versandhandel Deutschland (bevh) erhöhten sich die Umsätze im ersten Quartal auf 1,0 Mrd. EUR. Das Plus von 13 % sei das größte aller Warengruppen.

BTH Heimtex
16.04.2018

XXXLutz übernimmt Möbel Brügge in Neumünster

Die nächste Übernahme durch XXXLutz: Sofern die Kartellbehörden zustimmen, werden die Österreicher neuer Eigentümer von Möbel Brügge. "Im Hinblick auf den rasanten und sich immer weiter beschleunigenden Konzentrationsprozess im Möbelhandel haben wir uns nach langer und reiflicher Überlegung entschieden, unser traditionsreiches Familienunternehmen aus strategischen Gründen an die XXXLutz Unternehmensgruppe zu verkaufen", so die Geschäftsführer Thomas und Philip Brügge.

Möbel Brügge verfügt im schleswig-holsteinischen Neumünster über eine Verkaufsfläche von rund 25.000 m2 und beschäftigt rund 150 Mitarbeiter. Mit der Übernahme vergrößert sich das Filialnetz der XXXLutz Möbelhäuser in Deutschland auf 45 Standorte.

BTH Heimtex
16.04.2018

Knauf Insulation: Zweiter Geschäftsführer für Zentraleuropa

Peter-Christian Schwartz (40), bei Knauf Insulation Finanzdirektor Zentraleuropa (Deutschland, Österreich, Schweiz), wurde in die Geschäftsführung berufen. Der Internationale Diplom-Betriebswirt ist seit Mitte 2017 im Unternehmen. Zuvor war er in verschiedenen Führungsfunktionen regional wie global im Finanzbereich tätig. Schwartz wird neben Michael Huesmann, Vorsitzender der Geschäftsführung, vornehmlich die finanzwirtschaftlichen Belange des Dämmstoffherstellers steuern.

Zum Branchen-News Archiv >

Termine


Messen

02.05.2018 - 04.05.2018
Proposte
Cernobbio (Como)
29.05.2018 - 30.05.2018
Architect@Work Wiesbaden
30.06.2018 - 03.07.2018
Tendence
Frankfurt am Main
 

Hausmessen

21.04.2018
Schmitt & Orschler
Marburg
21.04.2018
Mega
Hamburg
27.04.2018
Farben Arndt
Mayen
 
Mehr Termine Anzeigen Fehlt Ihr Termin? Senden Sie uns eine E-Mail