Messe Park
Branchendatenbank

Haustex Star
Sponsoren
2018

ABK
Advansa
Bettenring
Centa-Star
Essenza
Formesse
Garant
Lattoflex
Mattes und Ammann
Mediflow
Messe Frankfurt
Metzeler
MZE
Optimo
Roewa
Rummel
Schlafstil
Velda
Werkmeister

Schründer Schlafräume - Vorbildlicher Schlafraumeinrichter 2018

Schründer Schlafräume, Münster

Schründer Schlafräume, Münster

Die Lebensqualität des Kunden verbessern


„Wir schenken Ihnen Lebensqualität“ lautet die Philosophie, mit der Christiane und Gerd Schründer ihre Kunden umwerben. Individuelle Schlafräume aus einer Hand zu schaffen, ist ihr Ziel: Der Kunde soll mit möglichst wenig Aufwand ein Maximum an Leistung erhalten. Dabei ist bereits das Geschäft in Münster ein besonderes und inspirierendes Erlebnis.

Es gibt keine zweite Chance für einen ersten Eindruck. Wer das Geschäft von Christiane und Gerd Schründer betritt, trifft auf Profis. Nicht nur, weil das gesamte Ambiente besonders hochwertig und zugleich einladend wirkt, sondern vor allem, weil der warmherzige Empfang ehrlich und nicht aufgesetzt wirkt. Hier fühlt man sich wohl und willkommen geheißen. „Bei uns geht es um die Verbesserung von Lebensqualität – das ist unsere Exis­tenzberechtigung“, unterstreicht Christiane
Schründer.

„Man muss die Bedürfnisse der Kunden aufnehmen und verstehen, und darf nicht nur versuchen, ihnen etwas zu verkaufen“, lautet das Credo des Ehepaares. Das beginnt bei der Begrüßung und setzt sich im Verlaufe des Gespräches nahtlos fort. „Lebensqualität bedeutet für uns als familiengeführtes Fachgeschäft, dass wir von der Inspiration über die Planung bis zur Realisation unseren Kunden als erster und einziger Ansprechpartner begleiten.“ Ein 15-köpfiges Team aus Diplom-Innenarchitekten, Einrichtungsberatern, Diplom-Designern, zertifizierten Schlafberatern, Physiotherapeuten und hauseigenen Monteuren sorgt dafür, dass der Kunde auf hohem Niveau zufrieden sein kann.

Zur Lebens- beziehungsweise Verkaufsqualität gehört bei Schründer Schlafräume, wie das Geschäft heute heißt, neben dem Zwischenmenschlichen auch das übrige Einkaufserlebnis. Am Wochenende zieht gerne einmal der Duft frisch gebackener Waffeln durchs Geschäft. Gerade dann, wenn der Andrang besonders groß ist, weil die Menschen Zeit haben, geht es dem Ehepaar darum, eine lockere Atmosphäre zu schaffen. „Unsere Kunden lachen auch miteinander“, berichtet Christiane Schründer. „Münster ist ja ein Dorf, da kennen sich viele.“

Schründer Schlafräume, Münster
Begehbare Kleiderschränke in allen Optionen werden bereits im Ladengeschäft
erfahrbar gemacht.
Gleichwohl ist dieses vermeintliche Dorf auch ein Oberzentrum mit guter Kaufkraft und hartem Wettbewerb. Zehn Unternehmen im klassischen Fachhandel gibt es, Ikea, Concord und Co. nicht einmal mitgezählt. Zudem hat Schründer Schlafräume eine hohe Marktdurchdringung in der Stadt, das Wachstum dort wird langsam schwieriger. Seit 2004 betreibt Gerd Schründer das Geschäft an seinem jetzigen Standort, an dem es so gut wie keine Laufkundschaft gibt, der aber an einer verkehrsreichen Straße viel Aufmerksamkeit erzielt und gute Parkmöglichkeiten aufweist. „Wir machen seit jeher unser Ding, sind flexibel und überlegen sehr genau, was wir tun“, sagt der Fachhändler. „Und wir stellen uns perspektivisch und strategisch auf die Marktsituation ein.“

Teil dieser Strategie war der Umbau des Geschäftes, in dem sich Schründer mit maßgeschneiderten Einrichtungslösungen positioniert und bewusst gegenüber dem produktzentrierten Online-Handel absetzt. Weniger ist mehr, lautet die Devise: „Statt möglichst viele Produkte pro Quadratmeter zu präsentieren, zeigen wir sorgsam kuratierte Arrangements aus Bett, Plaid, Möbeln sowie feinen Accessoires“, erklärt Gerd Schründer. „Das schafft Raum für Inspiration, denn unsere Kunden können ihren zukünftigen Schlafraum mit Bett, Sideboard und Accessoires direkt in der Kombination erleben.“ Diese großzügige Warenpräsentation ist eines der Alleinstellungsmerkmale.

Helle Räume mit einem hellen Boden geben den ausgestellten Produkten den notwendigen Raum, um zu wirken. Die offen gestaltete Verkaufsfläche mit über 800 Quadratmetern erlaubt es, begehbare Kleiderschränke in allen Optionen zu zeigen und so bereits im Ladengeschäft erfahrbar zu machen. Eine Herausforderung des Umbaus war die Neupositionierung als Schlafraumausstatter zu etablieren, dem Kunden aber gleichzeitig zu vermitteln: Wenn es nur eine neue Matratze sein soll, bist Du bei uns auch richtig. „Der ‚Schlafraum‘ kann ja auch das Bett sein“, sagt Gerd Schründer. Das neue Konzept nehmen die Kunden an – sie fragen mittlerweile komplette Schlafraumlösungen an, hier werden auch entsprechende Zuwächse verzeichnet.

Schründer Schlafräume, Münster
Aufgeräumtee Präsentation: Mit dem Umbau sind bei Schründer Kojen ohne Kojenbildung entstanden.
„Vom Kissen über die Tapete bis zu den Möbeln wird bei uns alles wird mit gleicher Leidenschaft und Beratungskompetenz verkauft. Alles aus einer Hand“, betont Gerd Schründer. Vor Ort beim Kunden sorgt das Handwerker-Team für eine reibungslose Umsetzung. „Wir bleiben für den Kunden erster und einziger Ansprechpartner bis zur Schlüsselübergabe. Zur Einweihung übergeben wir den neuen Schlafraum mit einem Blumenstrauß und einer guten Flasche Wein. Das ist für uns immer ein ganz besonderer Moment, denn die strahlenden Gesichter, die Begeisterung für die Details und auch die ein oder andere Weiterempfehlung sind der schönste Dank unserer Kunden.“

Den Umbau ihres Fachgeschäftes konnten Schründers komplett selbst planen. So entstand eine verschlankte, aufgeräumtere Präsentation. „Es sind Kojen ohne Kojenbildung entstanden“, beschreibt Christiane Schründer dies. Die Bettwäsche wird jetzt aufgehängt präsentiert. Das ist Eyectacher und Raumteiler zugleich, außerdem kann die Bettwäsche auch angefasst werden. Das Ergebnis dieses haptischen Kniffs: „Wir verkaufen jetzt deutlich mehr Bettwäsche.“ Die Betten sind komplett dekoriert, auf dem hellen Boden werden Teppiche wirkungsvoll in Szene gesetzt und auch gut verkauft.

Natürlich ist auch die Beratung auf einem entsprechend hohen Niveau ein zentraler Bestandteil des Konzeptes bei Schründer. „3D-Renderings, Materialproben und großzügige Warenpräsentationen machen Produkt- und Raumideen greifbar. Für unseren eigenen Anspruch an einen vorbildlichen Schlafraumeinrichter ist das der Maßstab, den wir in unserer individuellen Beratung täglich leben“, unterstreicht Gerd Schründer. Gemeinsam mit den Kunden werden in einem separaten Raum die künftigen Schlafräume mit 3D-Visualisierungen geplant. Mit wenigen Mausklicks können Arrangements und Farbwirkungen bis hin zum Lichteinfall am Bildschirm gezeigt werden.

„Wir haben in Münster den Ruf, gut zu beraten“, sagt Gerd Schründer. Ein solcher Ruf verpflichet. Zu Schründer kommen viele Menschen, die auch zum Heilpraktiker gehen oder sich nach Feng-Shui-Gesichtspunkten einrichten. Das Thema wird nachgefragt, deshalb gibt es zwei Mitarbeiter, die speziell für die Feng-Shui-Beratung ausgebildet sind. „Das ist ein Teil des Mehrwertes: Wir holen die Kunden da ab, wo sie ihr Thema haben“, betont Christiane Schründer. „Energetik, Einrichtung und Ergonomie: Wir können mit unserem Personal alles abbilden. Und wir müssen dem Kunden diesen Mehrwert bieten, um aus der ganzen Preisdiskussion konkurrenzfähig herauszugehen.“ Dazu gehört auch ein eher ungewöhnliches Angebot: Einmal in der Woche am Dienstag um 19 Uhr findet ein Yoga-Kurs in der Ausstellung statt. Natürlich machen die Inhaber auch selbst mit.



Schründer Schlafräume


bettenfachhaendler
Vorbildlicher Schlafraumeinrichter des Jahres 2018
Schründer Schlafräume
Schründer Schlafräume
Weseler Straße 77
48151 Münster
Email: gs@schruender.de
Telefon: 0251/663374
Adresse auf Karte zeigen