Werkhaus
Branchendatenbank

Parkett Star
Sponsoren
2017

Bauwerk
Bona
Domotex
Eurobaustoff
Haro
Hagebau
Holzland
Kaehrs
Jordan
Mapei
Meister
Pallmann
Parador
Prinz
VDP
Thomsit
Uzin
Wulff

A. + H. Weier GmbH - Vorbildliche Gewerke übergreifende Zusammenarbeit 2015

Weier Parkettfachbetrieb, Fellbach

Weier Parkettfachbetrieb, Fellbach

Gemeinsam anspruchsvolle Kunden bedienen

Alexander Weier ist ein Einrichtungsbegeisterer, der zusammen mit sechs weiteren Unternehmern Gewerke übergreifend zusammenarbeitet. Als eines der Gründungsmitglieder hat er den Zusammenschluss dieser Begeisterer maßgeblich geprägt. Seit fünf Jahren arbeiten sieben Gewerke in diesem Verbund erfolgreich zusammen, stets mit dem Ziel, gemeinsam Kunden zufriedenzustellen. Die Jury würdigt dieses Engagement mit dem Parkett Star in der Kategorie „Vorbildliche Gewerke übergreifende Zusammenarbeit“.

Weier Parkettfachbetrieb, Fellbach
Mit einer sehr sachlichen Ausstellung erreicht Weier seine Kunden.
Nach dem Motto „Wir machen Wohnfühlkonzepte wahr“ bieten sieben unterschiedliche Gewerke Einrichtungsplanungen aus einer Hand. Für die Bearbeitung der Aufträge ist dann jedes Unternehmen selbst zuständig. Entstanden ist die Idee der Einrichtungsbegeisterer in einem Gespräch zwischen Alexander Weier und Klaus Schneider, der in unmittelbarer Nachbarschaft zum Parkettleger ein Design-Möbelhaus betreibt. Schneider wollte seinen Kunden mehr bieten als nur Möbel, am besten alles, was zu einer kompletten Wohnungsgestaltung gehört, einschließlich der Handwerker, die solche Planungen praktisch umsetzen können. Alexander Weier war dann einer der ersten, der sich für diese Idee begeistern konnte, zumal er schon 15 Jahre mit dem Möbelhaus zusammengearbeitet hat.

Als nächste Begeisterer folgten der Malerbetrieb Kauderer, der Fenster- und Sonnenschutzexperte Bauer, der Sanitärtechniker Fritz, der Fliesen- und Natursteinfachbetrieb Gfröhrer und das Elektrohaus Bauer. Hinter jedem Gewerk steht ein Meisterbetrieb mit langjährigen Erfahrungen in seinem Bereich. Durch den Zusammenschluss kann der Kunde geballte Kompetenz für sich in Anspruch nehmen. Die hinter den Gewerken stehenden Firmen profitieren natürlich auch, nämlich von einer spürbar höheren Kundenfrequenz.

Die Inhaber der einzelnen Betriebe treffen sich regelmäßig, zumeist alle 14 Tage, um Planungen zu koordinieren. Anfragen von potenziellen Kunden werden an einen Einrichtungsberater vergeben, womit sichergestellt ist, dass es für die Ausführung nur einen Plan gibt. Den gibt es nicht zum Nulltarif, aber, Interessenten, die sich an uns wenden, meint Weier, sind auch bereit, ein entsprechendes Honorar zu zahlen. Kunden werden entweder über Events der Sieben akquiriert oder sprechen direkt einen der Einrichtungsbegeisterer an. "Natürlich kann sich nicht jeder Kunde eine derartige Beratung leisten, wenn er sich neu einrichtet. Insofern haben wir es hier schon mit einer zahlungskräftigen Klientel zu tun", erklärt Alexander Weier.

Die sieben Einrichtungsbegeisterer erreichen heute Interessenten, die sie als Einzelunternehmen nie erreichen konnten. „Als Einzelbetriebe sind wir viel zu klein“, äußert sich der Parkettlegermeister und Parkettrestaurateur Weier, der für sich allein und als alteingesessener Betrieb im Großraum Stuttgart eine anerkannte Größe ist. Doch allein wäre jeder für sich nicht an ein Kundenklientel herangekommen, wie es ihnen jetzt zur Verfügung steht.

Weier Parkettfachbetrieb, Fellbach
Die Einrichtungsbegeisterer sind Fachbetriebe für Parkett, Sanitär, Design-Möbel, Sonnenschutz, Malerei, Elektrotechnik und Fensterbau.
Das Ziel der Begeisterer ist es schließlich, in der Champions League der Wohnungseinrichter mitzuspielen. Alexander Weier spricht deshalb auch von der High-End-Kundschaft, die man gezielt und über spezielle Marketingaktionen für sich gewinnen will. Die Events, die im Schnitt sechs- bis siebenmal pro Jahr und jeweils bei einem anderen Einrichtungsbegeisterer stattfinden, sind daher ebenfalls zu besonderen Specials herangereift. Eine externe Agentur lädt einen ausgewählten Kundenkreis ein, persönlich auf hochwertig produzierten Flyern. Nach dem Motto "Nicht kleckern, sondern klotzen" gibt es neben den Unternehmenspräsentationen immer auch etwas Besonderes. So gab es in der Vergangenheit schon Kochvorführungen, Weinverkostungen oder auch Präsentationen der Automarken Porsche und Mercedes. "Uns ist dabei durchaus bewusst, dass die Gäste vorrangig wegen des speziellen Events kommen und nicht, um sich mit dem Einrichten zu beschäftigen. Dennoch führen wir im Schnitt jedes Mal fünf Gespräche, die in einen Auftrag münden“, berichtet Alexander Weier über solche gemeinsamen Veranstaltungen.

Die Sieben bestücken inzwischen auch eine 500 m² große ständige Ausstellung, die im Designmöbelhaus ihren Platz gefunden hat. Alexander Weier hat dort einige Musterböden verlegt, daneben liegen Fliesen. Das Malerteam zeigt Tapeten und Anstrichtechniken, das Elektrohaus präsentiert wohnungsgerechte Musikanlagen und der
Fensterbauer erläutert die neuesten Sonnenschutzeinrichtungen. Und mitten in der Ausstellung stehen Badewannen. Aufgrund des großen Erfolgs der Einrichtungsbegeisterer sind mittlerweile mit einem Lichthaus und einem Kaminofenbauer zwei weitere Gewerke hinzugekommen.

Alexander Weier: „Bei den vielen Parkettlegerbetrieb kann ich auf diesem Weg mehr Aufmerksamkeit für mein eigenes Unternehmen erzielen. Von daher bin ich froh, in diesem Rahmen und innerhalb eines Wohnkonzeptes auf unsere hochwertigen Holzböden aufmerksam machen zu können.”

Die Einrichtungsbegeisterer sind mit ihrem Angebot vor fünf Jahren neue Wege gegangen. Mittlerweile treffen sie exakt den Nerv der anspruchsvollen Kundschaft und haben sich damit Umsatzpotentiale erschlossen. Rückblickend habe es sich für seinen Betrieb allemal gelohnt, da er nur positive Synergieeffekte feststellen konnte. Alexander Weier: „Allein in den letzten fünf Jahren habe ich als Begeisterer rund 100 neue Kunden betreut.“ Das ist mehr als der Parkettlegermeister erwartet hat und mache rund 10 % von seinem sonstigen Auftragsvolumen pro Jahr aus.



A. + H. Weier GmbH


bettenfachhaendler
Vorbildliche Gewerke übergreifende Zusammenarbeit des Jahres 2015
A. + H. Weier GmbH
A. + H. Weier GmbH
Max-Eyth-Straße 12
70736 Fellbach-Oeffingen
Email: info@weier-gmbh.de
Telefon: 0711 – 51 85 950
Adresse auf Karte zeigen