Werkhaus
Branchendatenbank

Parkett Star
Sponsoren
2017

Bauwerk
Bona
Domotex
Eurobaustoff
Haro
Hagebau
Holzland
Kaehrs
Jordan
Mapei
Meister
Pallmann
Parador
Prinz
VDP
Thomsit
Uzin
Wulff

Holzland Wischmann - Bestes Kundenevent 2017

Holzland Wischmann, Witten

Holzland Wischmann, Witten

Die Holzparty ist eine feste Größe


Einmal im Jahr verwandelt sich Holzland Wischmann in eine schillernde Party-Location. Dann steigt in Witten die Holzparty. Über die Jahre hat sich das Image-Event zu einer festen Größe in der Region entwickelt, über das es dem Familienunternehmen gelingt, eine persönliche Verbindung zu seinen Kunden zu pflegen. „Bestes Kundenevent“, befanden die Juroren.

Angefangen mit dem Handel von Konstruktionsholz bietet Holzland Wischmann in Witten im Ennepe-Ruhr-Kreis inzwischen Fußböden jeglicher Art – von Parkett über manufakturierte Massivholzdielen und Kork bis hin zu Laminat und Designbelägen. Attraktiv präsentiert werden die Produkte in einer umfangreichen Ausstellung, auch draußen mit zahlreichen Terrassendielen aus Holz, WPC und BPC. Darüber hinaus findet sich in dem gut sortierten Fachmarkt mit 1.200 m²-Fläche umfangreiches Zubehör, angefangen bei der Sockelleiste bis hin zu Geräten für die Verarbeitung und Pflege der Böden. Aufmaß-, Verlege- und Montageservices runden das Angebot des Holzfachhändlers ab.

Unabhängig von dem breit gefächerten Angebot setzt Geschäftsführer Marc Wischmann, der das Familienunternehmen bereits in fünfter Generation leitet, weiter auf Wachstum. Eine wesentliche Voraussetzung dafür wurde zu Jahresbeginn mit der Anmietung einer zusätzlichen Halle in direkter Nachbarschaft erfüllt, mit der Holzland Wischmann seine Verkaufsfläche noch einmal um 3.000 m² erweitern konnte.

„Wir machen komplett alles selber“

Holzland Wischmann, Witten
Jedes Jahr lässt sich das Team neue, besondere Dekorationen einfallen, auch „lebende Schaufensterpuppen“ schmückten bereits die Location.
Einmal im Jahr verwandelt sich der gut geführte Holzfachhandel in eine schillernde Party-Location. Dann steigt in der ausgeräumten und umgebauten Halle die Holzparty. Ende 2016 war es wieder soweit. „Die Veranstaltung war mit 1.000 Gästen bereits vorher ausverkauft, und wir hatten wieder all unsere Kunden im Haus. Besonders stolz macht mich immer, dass wir komplett alles selber machen“, ist Marc Wischmann noch im Nachhinein begeistert. Dabei hatte der Partytag zunächst nicht gut angefangen – frühmorgens war ein fertig eingerichtetes Außenzelt im Sturm weggeflogen. Auf die Schnelle musste innerhalb von zwei Stunden ein neues inklusive Einrichtung und Geräten organisiert und aufgebaut werden. Das war selbst für das gut eingespielte Wischmann-Team eine Herausforderung.

Was heute ein großes Event ist, begann im Jahr 2009 eher bescheiden. Holzland Wischmann wollte etwas für sein Image in der Region tun. „Wir wollten gegenüber unseren Kunden weniger anonym auftreten, und gleichzeitig auch einen fröhlichen Moment hinein bringen – nach dem Motto „Wir arbeiten nicht nur miteinander, sondern wir feiern auch gemeinsam“ haben wir unsere Kunden zu einem Fest eingeladen“, erinnert sich der Geschäftsführer.

Damals gab es lediglich einen einzigen Live-Musik-Act. Dennoch war schon die erste Holzparty mit rund 400 Gästen ein überraschender Erfolg, an den es anzuknüpfen galt. Seither ist das Event von Jahr zu Jahr gewachsen. Und mit ihm die Ansprüche an die Dekoration und das Live-Musikprogramm. Inzwischen werden wechselnde, namhafte Interpreten gebucht. Zum Beispiel stand schon Tesiree Priti aus der Castingshow „The Voice of Germany“ auf der Bühne. An der Strandbar werden die Cocktails von professionellen Mixern zubereitet, und in der beliebten White Bar kommen insbesondere Liebhaber guten Weins auf ihre Kosten. Was die Dekoration betrifft, lässt sich das Team jedes Jahr etwas neues einfallen, unter anderem schmückten schon „lebende Schaufensterpuppen“ die Location.

„Wir treffen einen breiten Publikumsgeschmack“

Die letzten Male hatte Wischmann mit rund 1.000 Gästen immer ein volles Haus. Bei vielen Kunden hat die Holzparty einen festen Platz im Terminkalender. Das liegt auch daran, dass sie den Geschmack eines breiten Publikums trifft – 18 Jährige feiern hier ebenso gerne wie 60 Jährige.

90 % aller Partygäste sind Kunden

Rund 90 % aller Gäste sind Kunden des Holzfachhändlers. Beworben wird die Party nicht nur mit Plakaten, Flyern und E-Mail-Marketing. Über Termine, Planungen und Live-Act-Buchungen hält Wischmann seine Follower auch mit regelmäßigen Facebook-Postings auf dem Laufenden. Zudem blinkt aufgrund der hohen Nachfrage inzwischen auch ein Ticketverkauf Liveticker auf der Homepage des Holzfachhändlers.

„Wir wollen, dass die Leute sagen, heute fahren wir zu Wischmann.“

Auch wenn mit Ticketpreisen von 8,50 EUR nicht alle Kosten gedeckt werden können, erfüllt die Party für Marc Wischmann stets die Erwartungen: „Unsere Holzparty ist ein Image-Event, mit dem wir die größtmögliche Aufmerksamkeit erzielen wollen. Wir wollen, dass die Leute sagen, heute fahren wir zu Wischmann!“ Die aufwendig gestaltete Party soll die Besucher begeistern – so will man bestehende Kunden weiter binden und neue hinzugewinnen. Jeder Besucher soll die Holzparty als einmaliges Erlebnis mit vielen positiven Erinnerungen in Gedanken behalten. Deshalb plant das Team auch jedes Event anders.

Party wirkt auch nach innen

Holzland Wischmann, Witten
Bevor die Holzparty steigen kann, gibt es für das Wischmann-Team reichlich zu tun. Knapp 40 Mitarbeiter sind involviert.
„Unser Team wächst durch die gemeinsame Planung und Durchführung der Party noch enger zusammen“, spricht Wischmann einen positiven Nebeneffekt an – die Förderung der Mitarbeiterzufriedenheit. Knapp 40 Beschäftigte planen und führen die Holzparty größtenteils eigenständig durch. Das bringt für die Beteiligten neben dem normalen Tagesgeschäft zusätzliche Belastung mit sich. Zum einen gibt es viel zu organisieren, zum anderen – wenn die Party kurz bevor steht – aber auch handfeste Arbeit: Zunächst muss die Halle ausgeräumt werden, bevor die Bühne aufgebaut und dekoriert werden kann. Dazu zählen unter anderem rund zwei Tonnen Sand für die Beach-Bar und das Einrichten des „Wohnzimmers“. Und dann müssen noch Wasserleitungen gelegt und Geräte installiert werden. Das alles macht viel Arbeit.

Auf die Frage, was seine Mitarbeiter von der Aktion halten, antwortet Marc Wischmann: „Wir stimmen nach jeder Veranstaltung demokratisch im Team ab, ob wir im nächsten Jahr wieder eine Holzparty machen wollen oder nicht. Bislang gab es keine Gegenstimme“. Die intensive Vorbereitung auf die Holzparty werde immer wieder durch die positive Resonanz der Gäste belohnt.ila









Holzland Wischmann


bettenfachhaendler
Bestes Kundenevent des Jahres 2017
Holzland Wischmann
Holzland Wischmann
Westerweide 27
58456 Witten-Herbede
Email: online@holzwischmann.de
Telefon: 02302/28 27 39 00
Adresse auf Karte zeigen