Werkhaus
Stellenmarkt
Kronotex Branchen-Planer

MHZ Hachtel:

Technische Neuheiten bei Plissee

MHZ Hachtel GmbH & Co. KG

Sindelfingerstraße 21
D-70771 Leinfelden-Echterdingen
TelefonTelefon: 0711 / 97 51-0
TelefaxTelefax: 0711 / 97 51-150
eMaileMail: info@mhz.de
InternetInternet: www.mhz.de
Karte zeigenAdresse auf Karte zeigen
Neben dem konstruktiven Austausch mit den Besuchern aus dem Fachhandel nutzt MHZ die Heimtextil natürlich auch für die Präsentation seiner aktuellen Kollektion. Das Unternehmen aus Leinfelden-Echterdingen wird einige technische Produktneuheiten und -verbesserungen auf die internationale Fachmesse für Heim- und Objekttextilien mitbringen. Zudem wird die im Juli 2016 eingeführte Kollektion für Plissee-Vorhänge seit Ende November mit einer neuen Preisliste ergänzt.

Neu für sämtliche Plissee-Techniken ist die Profilfarbe Anthrazit, in der alle Kunststoffteile und das Zubehör lieferbar sind. Mit einer durchdachten Technik wird bei frei verschiebbaren, gespannten Plissee-Anlagen das Durchhängen der Profile verhindert. Anlagenbreiten bis 180cm sind realisierbar und können schnurgerade ausgerichtet werden. Außerdem im Neuheiten-Portfolio ist eine Plissee-Akku Technik mit Funkfernbedienung.

Gespannt dürfen die Messebesucher auf Squid sein. Das Textil mit Haftbeschichtung strahle im Vergleich zu traditionellen Fensterfolien Behaglichkeit aus, heißt es im Vorfeld der Messe. Squid ist transparent und versperrten nicht den Blick aus dem Fenster.

Des Weiteren stellt MHZ für die Produkte Rollo und Flächenvorhang eine neue Trendkarte vor. Dabei geht es um Plastikmüll, der am Strand aufgesammelt und zu Textilfaser aufbereitet wird. "Das wird viel Gesprächsstoff über Nachhaltigkeit und zum Recycling bieten", ist man bei dem Hersteller überzeugt.