Branchendatenbank

Branchen-Planer

LVT Special

Belgien Special

Ifasol:

Plissee-Kollektion im flotten Look

Ifasol GmbH

Dorfstraße 51
D-25569 Kremperheide
TelefonTelefon: 04821 / 4 08 00-0
TelefaxTelefax: 04821 / 4 08 00-630
eMaileMail: info@ifasol.de
InternetInternet: www.ifasol.de
Karte zeigenAdresse auf Karte zeigen
Tattoo heißt das aktuell am Markt platzierte Plissee-Programm mit über 370 Stoffen von Ifasol. Der Katalog trägt die typische Handschrift des norddeutschen Sonnenschutz-Konfektionärs: einen unverwechselbaren Namen und eine flotte Aufmachung, die von der ersten bis zur letzten Seite das Thema Tattoo variiert. Selbst die Schienenprofile tragen eine Tätowierung: Das Ifasol-Logo sowie ein dynamisches Streifendessin werden darauf gelasert. Der ausgefallene Look habe durch seine schlichte Eleganz bei der Premiere auf der Hausmesse in der Firmenzentrale überzeugt, heißt es aus Kremperheide.

Die plissierten Stoffe werden auf ansprechend gestalteten Musterkarten präsentiert. Frische Farben, zarte Motive und schlichte Strukturen wechseln sich ab mit großflächigen, bunten Dekoren oder dezenten Druckdessins, abgestimmt auf heutige Wohnstile. Die Sortierung der Stoffqualitäten erfolgt nach Transparenzstufen, von lichtdurchlässig bis abdunkelnd. Zu den besonders nachgefragten weißen Dessins hat Ifasol zwei Klappkarten erstellt: Flying Tattoo fächert alle lichtdurchlässigen Qualitäten in Weiß auf, während sich auf der Musterkarte Frozen Tattoo die derzeit populären transparenten Stoffe in Weißnuancen befinden.

Erstmalig hat der Hersteller im Katalog den Preis-Technik-Teil durch einen Magneten und einem Druckknopf mit dem Stoffteil verbunden, so dass die Kollektionsbereiche auch einzeln benutzt werden können. Nach Anlagetypen gegliederte Rubriken wurden als gebundene Bücher umgesetzt. Der erste Band umfasst verspannte und freihängende Systeme, der zweite Lösungen für Sonderformen (Dreieck, Trapez, Rundbogen), der dritte Band Dachflächen- und Plafondanlagen.

Das meistverkaufte Plisseemodell, die verspannten VS2-Anlage, hat in der Standardausführung einen ergonomisch angepassten Bediengriff erhalten und wurde um die Variante Style mit zwei verschiedenen Alu-Designgriffen erweitert. Neu ist auch die magnetische Fixierung beim Modell Balance. Die exklusive Variante Design vereint beide Ausstattungsmerkmale in einer Anlage.