Werkhaus
Branchendatenbank


Kronotex Branchen-Planer

Essenza Home:

Topmodische Kollektionen und starke Marken

Essenza Home GmbH & Co. KG

Landwehr 25
D-46325 Borken
TelefonTelefon: 02861 / 8 11 64-0
TelefaxTelefax: 02861 / 8 11 64-99
eMaileMail: info@essenzahome.de
InternetInternet: www.essenzahome.de
Karte zeigenAdresse auf Karte zeigen
Essenza Home setzt auch in diesem Jahr wieder die Trends für die Saison Herbst/Winter 2017 auf der ABK Open. Unter den Flaggen seiner Lizenzmarken Marc OPolo, Esprit und Pip Studio hat der Heimtextilspezialist wieder charakteristische und topmodische Kollektionen entwickelt. Ganz besonders hat sich das niederländisch-deutsche Team auf seine Eigenmarken Covers & Co und Essenza konzentriert. Das Herzstück des Unternehmens, Essenza, kommt mit opulenten Drucken, Luxusmaterialien und einer reichen Auswahl an Accessoires daher.

Essenza: Lets go chic

In dieser Saison setzt Essenza mit der neuen Home-Kollektion auf luxuriöse Plaids und Kissen aus trendigen Stoffen wie Samt, Kunstfell und Plüsch sowie auf traumhaft weiche Bettwäsche aus hochwertigem Baumwollsatin. Dazu passend die neue Frottier-Kollektion Connect Organic aus Bio-Baumwolle und pfiffige Accessoires wie einem Teppich mit floralem Print.

Reiche Farben wie Dunkelgrün, Nachtblau, Weinrot und Ockergeld geben den Ton an. Das feminine Heritage-Thema interpretiert Essenza mit opulenten Blumenprints und samtigen Stoffen. Den "healthy" Lifestyle greift Essenza mit hellen Herbstfarben und dynamischen Designs auf und mit dem Trendthema Treasure verbindet Essenza Schätze der Natur, wie Marmor, mit aktuellen Modetrends.

Die Casual-Kollektion ist die perfekte Wahl für alle, die ihr Schlafzimmer lieber minimalistisch halten möchten. Und für wahre Qualitätsliebhaber gibt es das Premium-Label, unter anderem mit der Schlaf- und Badezimmerserie Connect. Diese elegante Kollektion besteht aus Premium-Stoffen und besonderen Details wie Lurexgarn. Und zu guter Letzt wird es animalisch. Speziell für den Winter kreierte Essenza warme Flanelldesigns mit coolen Tierprints und passenden Unis.

Covers & Co: Immer cool

Niedliche Kätzchen und Bären inszeniert in einem magischen Universum lassen die Kids träumen und herrlich schlafen. Highlight: Die Bettwäsche leuchtet im Dunkeln. Passend dazu bietet Covers & Co pfiffige Accessoires wie Kuschelkissen und Turnbeutel, Plaids und einen süßen Wäschekorb. Kaninchen und Pferde werden modern als Bettwäsche interpretiert, und dazu passend gibt es ein witziges Karotten-Kissen. Und wenn es um Lieblingstiere geht, dürfen natürlich Hunde und Katzen nicht fehlen. Cool präsentiert mit Jeans und Sonnenbrille.

Außerdem hat Covers & Co Teens und Twens und alle Party-Girls im Blick: Hohe Absätze, Konfetti und der Lieblingslippenstift - mit der Bettwäsche After Party geht die Feier bis in die späte Nacht weiter. Und nach einem herrlichen Schönheitsschlaf lässt es sich in der Bettwäsche Sunny Side Up wunderbar aufwachen: Frischer Saft, Erdbeeren und Croissants sind die Motive des Designs.

In der Bettwäsche Ski lässt es sich wunderbar vom Wintersporturlaub im blitzendweißen Schnee träumen, der jede Menge Action verspricht. Oder soll es doch lieber eine Städtereise sein? Dann ist die Bettwäsche Paris perfekt, welche die Metropole mit einem gigantischen Eiffelturm abbildet. Und dank der Bettwäsche Citymap muss man sich in der Stadt der Liebe auch nie wieder verirren.

Esprit: Colors and Emotions

Esprit home hat sich in dieser Saison ganz neu inspirieren lassen. Dreh- und Angelpunkt der Kollektion sind ihre Farben. Genauer: ihre Colorcodes. Rund um eine starke Hauptfarbe arrangieren sich Töne und Nuancen - perfekt abgestimmt auf hochwertige Materialien, spannende Designs und neue Texturen.

"Fall in Love" heißt es im Herbst. Und er hat sich schick gemacht, hat reichlich Blumen dabei und macht dem Zuhause ein Kompliment nach dem anderen. Blütenskizzen, Retro-Revivals, Streifen-Kombis. All you need is love, in jedem Detail. Petrol, Graphit, Beige, Bordeaux. "Relax in Winter" ist der Titel der Winterkollektion. Tannengrün, Himmelgrau, Rosé, Gold. Formen, klar wie Eiskristalle. Muster in neuem Licht, Flower-Powder, Blüten-Camouflage.

Marc OPolo: Your nature at home

Die neue Home-Kollektion von Marc OPolo zum Herbst/Winter 2017 vereint hochwertige Materialien, feine Details und zeitlose Designs. Mit Schlaf- und Badezimmertextilien und dekorativen Accessoires wie Kissen, Decken und vielem mehr. Neben den zeitlosen Favoriten im klassischen Design und gefertigt aus hochwertigen Materialien bringt Marc OPolo modische Designs zur Saison mit raffinierten Mustern und in kräftigen Farben. So ist zum Beispiel Weinrot eine Schlüsselfarbe der Kollektion und Marc OPolo wagt floral. Passend dazu bietet Marc OPolo wie gewohnt eine breite Auswahl an passenden Accessoires aus grob und fein gestrickter Baumwolle, Fleece und hochwertiger Merino- und Alpaka-Wolle.

Und auch fürs Bad gibt es die modernen Klassiker. Weiche und gleichzeitig robuste Materialien wie Premium-Baumwolle, Jersey und Velours für Handtuch, Bademantel und Co. Neuheiten: Die Farbe Burnt Orange als besonderer Hingucker und das Design Classic Stripe Toweling als Ergänzung zum allseits beliebten Bettwäschedesign.

Pip Studio: Grund zu feiern

Das Jahr 2017 steht ganz im Zeichen des 10-jährigen Jubiläums der Marke Pip Studio. Und so baut das kreative Team hinter der Marke auch seine Story rund um das Thema. Selbstverständlich bleibt Pip Studio seinem ganz speziellen, detailverliebten Designcharakter treu, interpretiert diesen jedoch immer wieder neu und beeindruckt mit handgezeichneten Designs und modischen Farbkombinationen. So ist das Design Berry Bird eines der neuen Keydesigns, welches sich neben der Bettwäsche und den Home-Accessoires auch in der Badserie wiederfindet.

Ganz neu in der Kollektion sind die Strick-Accessoires. In den Farben Pink, Green und Blue bietet Pip Studio Decken und Kissen. Witziges Highlight: Passend dazu eine gestrickte Wärmeflaschenhülle.