Studie Bodenbelagsmarkt
Stellenmarkt

Branchen-Planer

Belgien Special

Caparol Farben Lacke Bautenschutz:

Sechs Experten für den nachhaltigen Holzschutz

Holz ist ein nachhaltiges Baumaterial, das sich zunehmender Beliebtheit erfreut. Aber es ist auch anspruchsvoll. Witterungseinflüsse und Pilze greifen das Holz an, können es sogar zerstören. Damit dies nicht passiert, hält Caparol ein wirksames Sortiment an Holzlasuren und -farben zum Schutz des Holzes bereit. Die Produkte decken alle Ansprüche ab. Sie sind ökologisch unbedenklich und bewahren den ursprünglichen Holz-Charakter dauerhaft.

Capadur Universallasur ist ein Alleskönner, der sich für nahezu alle Holzbauteile im Freien eignet. Das Produkt schützt vor Schimmel sowie Feuchtigkeit und UV-Strahlen. Mit der Capadur Decorlasur wird auf Holzbauteilen immer der richtige Ton getroffen. Sie ist sogar für Kinderspielzeug geeignet.
Der Renovier-Experte Capadur Classiclasur lässt nichts abblättern. Zu seinen Spezialgebieten gehört der UV-Schutz bei gleichzeitig farbigen Gestaltungsmöglichkeiten. Ein Filmschutz hält Pilze ab. Die Classiclasur kann an fast allen Holzbauteilen im Außenbereich eingesetzt werden. Die mittelschichtige Capadur F7-Langzeitlasur besticht durch hohen Langzeitschutz vor UV-Strahlung und Feuchte. Sie ist extrem haltbar und sowohl außen als auch innen einsetzbar.

Im nordischen Klima hat sich die Capadur Wetterschutzfarbe NQG bewährt. Sie wurde in Schwedens harten Wintern getestet, schützt und hält Holz lange sauber. Erhältlich ist das Produkt auch im Farbton Schwedenrot. Extrem hohen Feuchteschutz im Außenbereich gewährleistet Capadur Renotech. Die deckende Holzfarbe im Eintopfsystem erweist sich als resistent gegen Pilzbefall.