Werkhaus
Branchendatenbank
Domotex 2018Domotex Shanghai 2018 Branchen-Planer

Sprügel Hometex :

Tradition und Zeitgeist in neuem Gewand

Sprügel Hometex GmbH

Daimlerstraße 2
D-91161 Hilpoltstein
TelefonTelefon: 09174 / 97 3-0
TelefaxTelefax: 09174 / 22 19
eMaileMail: info@spruegel-hometex.de
InternetInternet: www.spruegel-hometex.de
Karte zeigenAdresse auf Karte zeigen
"Die vergangenen zwei Jahre waren nicht immer leicht für uns als klassisches Mittelstandsunternehmen" so Wilfried Schöner, langjähriger Geschäftsführer von Sprügel Hometex. "Aber jetzt ist es geschafft. Die verschiedenen Umstrukturierungsmaßnahmen greifen und wir sind für die Herausforderungen der Zukunft gerüstet. Dies wollen wir auch mit dem Relaunch unseres Markenauftrittes demonstrieren", so Schöner weiter. Den Kunden präsentiert Sprügel sein neues Markenbewusstsein und das dazugehörige Corporate Design erstmals auf der Heimtextil 2014 in Frankfurt mit einem neuen Messestand in Halle 8.0 zusammen mit dem Mutterhaus van Dillen Asiatex und deren Division Global Labels. "Wir freuen uns sehr auf die Heimtextil im Januar", so Wilfried Schöner, "denn im engen Dialog mit unseren Kunden wollen wir das Markenprofil von Sprügel weiter schärfen: Für den gemeinsamen Erfolg".

Die neue Kollektion für Frühjahr/Sommer 2014 bietet ein breites Farbspektrum und eine Vielzahl an Qualitäten. Hochwertige Jacquards finden sich hier ebenso wie Gobelins mit Frühlingsdessins und Leinen- oder Baumwollqualitäten mit erlesenen Drucken.

Das klassische Kollektionssegment präsentiert sich vorwiegend in edlen Grau- und Beigetönen aus hochwertigen Jacquards und in Printvariationen. Die Seventies lässt Sprügel in einer feinen Gobelinkollektion aufleben, die durch Batikdrucke in frohen Farben abgerundet wird. Für das Frühjahr dürfen Tischdecken, Tête-á-tête Läufer und Kissen in strahlenden Gelb/Orange-Kombinationen oder Grüntönen nicht fehlen.

Der Sommer wird floral, leuchtend und opulent. In vielen Dessins spiegeln sich die natürlichen Farbkompositionen der Provence mit ihren Blau-, Grün- und Pinktönen auf strahlendem Weiß wider. Den puristischen Trend greift Sprügel auf mit strengen Grafikdessins in Schwarz-Weiß, die durch Farbakzente in Rot oder Blau aufgelockert werden.

Als Stoffqualitäten bietet Sprügel standardmäßig feine Baumwoll- und Baumwollmischgewebe sowie schmeichelnde Polyesterqualitäten, aber auch erlesenes Leinen kommt zum Einsatz. Für die neue Küchenkollektion wurde der 50ties-Trend mit nostalgischen Koch-Motiven aufgegriffen und in jungen Farben modern übersetzt. Zu Schürzen, Topflappen und Backhandschuhen bietet Sprügel passende Tischwäsche und Kissen. Geschirrtücher in verschiedenen Baumwoll- und Leinen-Qualitäten runden das Küchenangebot ab.