Studie Bodenbelagsmarkt
Stellenmarkt

Branchen-Planer

Belgien Special

Diessner Lack- und Farbenfabrik:

Schnelle Trocknung für die saubere Oberfläche

Diessner GmbH & Co. KG Lack- und Farbenfabrik

Tempelhofer Weg 38-42
D-12347 Berlin
TelefonTelefon: 030 / 60 00 02-0
TelefaxTelefax: 030 / 60 00 02-88
eMaileMail: info@diessner.de
InternetInternet: www.diessner.de
Karte zeigenAdresse auf Karte zeigen
Verschmutzte Fassaden sind ein Ärgernis. Erst bilden Algen einen grünen oder braunen Belag, später überdecken dunkelgraue Schimmelpilze die Flächen. Hauptursache ist die zunehmende Feuchtigkeitseinwirkung. Regen oder Tauwasser trocknen nur langsam ab und überlassen damit den Mikroorganismen das Feld. Diessner setzt im Kampf gegen Algen und Schimmel auf die Fassadenfarbe Diesco N-Tec Dry für ein schnelle Abtrocknung.

Durch einen speziellen, hydrophilen Beschichtungsfilm wird die Feuchtigkeit verteilt und weniger Wasser aufgenommen. Dadurch trocknet die mit Diesco N-Tec Dry beschichtete Oberfläche im Vergleich zu Flächen mit herkömmlichen Fassadenfarben deutlich schneller ab, sagt der Hersteller - und das sogar an Tagen, an denen es permanent regnet.
Diesco N-Tec Dry ist in mehr als 80.000 Farbtönen erhältlich, die der Beständigkeitsklasse A entsprechen. Die Eigenschaften der Fassadenfarbe gleichen der moderner Funktionskleidung. Witterungseinflüssen wird getrotzt, gleichzeitig eine gute Dampfdiffusion ermöglicht. So bietet die hochwertige Fassadenfarbe auf Hybrid-Nanokompositbasis einen hervorragenden Wetterschutz. Das gibt Sicherheit für den ausführenden Malerbetrieb und den Bauherrn.

Diesco N-Tec Dry zeichnet sich durch eine ideale Verfestigung am Untergrund sowie hohe Farbtonstabilität und lange Kreidungsresistenz aus. Die Fassadenfarbe ist wasserdampfdiffusionsfähig, wasserverdünnbar, alkaliresistent und unverseifbar. Das Produkt punktet mit einem sehr guten Deckvermögen und lässt sich leicht verarbeiten. Angewendet werden kann es auf allen festen Untergründen wie festen und tragfähigen Putzen, Beton, Faserzementplatten, tragfähigen matten Fassadenfarben und Strukturputzen auf Dispersions- und Siliconharbasis inklusive WDVS und Oberputzen nach entsprechender Untergrundbehandlung.