Stellenmarkt

Branchen-Planer

LVT Special

Belgien Special

Serge Ferrari:

Allrounder für Beschattungen

Serge Ferrari GmbH

Sankt-Sebastianus-Straße 5
D-51147 Köln
TelefonTelefon: 0212 / 2 65 28 22
eMaileMail: germany@sergeferrari.com
InternetInternet: www.sergeferrari.com
Karte zeigenAdresse auf Karte zeigen
Zum Thema Outdoor Living präsentiert Serge Ferrari mit dem Sonnenschutzmaterial Soltis Lounge 96 einen Allrounder für Beschattungen. Die neue Kollektion soll nun verstärkt im Markt der Gelenkarmmarkisen und Terrassendächer Fuß fassen.

Durch die Mikroperforation des Gewebes kann die Luft zirkulieren, so dass Soltis Lounge 96 als "hoch wirksames Hitzeschild mit hohem Klimakomfort" beworben wird. Ferner gewährt das Material Sicht nach außen und gleichzeitig Schutz vor Einblicken sowie Blendung, ist resistent gegen Schimmel und schnell trocknend.

Die Kollektion umfasst 21 Farben - davon zwölf neue Töne - in vier Farbmilieus: Natur (helle Grünnuancen, Grau, Vanille- und Sonnengelb), Erdwärme (Beigenoten, Kaki, Bronze, frisches Rot), Blaue Träumerei (Grau-, Erd- und leuchtende Blautöne), Zeitlose Eleganz (mineralische Töne von Weiß bis Metallgrau). Alle Farben sind in 2,67 m Breite verfügbar sowie dem neuen, schmalen Maß von 1,20 m für die Konfektion auf Gelenkarmmarkisen.

Die neue Qualität Soltis Elite wurde speziell auf Gelenkarmmarkisen abgestimmt. Faltenbildung und Flatterbewegungen des Gewebes seien nahezu eliminiert. Weitere Vorteile laut Hersteller: 100% wasserdicht, unproblematische Wicklung, rasche Trocknung, UV-Schutz 50+, exzellenter Blendschutz.

Beim neuen 3-in-1 Terrassendachkonzept für Hotellerie und Gastronomie setzt Serge Ferrari unterschiedliche Soltis-Gewebe für Dach- und Seitenwände ein, die neben der Kernfunktion Sonnenschutz auch für eine optimierte Akustik sowie Sicht- und Windschutz sorgen. Darunter Soltis Proof W96 für den Wetter- und Sonnenschutz, Soltis Harmony 88 als reiner Windbreaker, Soltis Opaque 6002 speziell für die Wetterseite als geschlossenes, wasser- und winddichtes Sonnenschutzgewebe. Den Lärmpegel unter dem Terrassendach könne Alphalia Silent Aw "wirksam" reduzieren.