Studie Bodenbelagsmarkt
Branchendatenbank
Bona Inspiration
Branchen-Planer

LVT Special

Belgien Special

Erich Werkmeister:

Passende Lösungen für jeden Handelspartner

Erich Werkmeister GmbH & Co. KG

Siebenstücken 3-5
D-24558 Henstedt-Ulzburg
TelefonTelefon: 04193 / 7 79 46-0
TelefaxTelefax: 04193 / 7 79 46-99
eMaileMail: info@werkmeister-schlafkultur.de
InternetInternet: www.werkmeister-schlafkultur.de
Karte zeigenAdresse auf Karte zeigen
"T 631" und "T 661" sind die aktuellen Neuheiten aus dem Hause Werkmeister. Die beiden Taschenfederkernmodelle sind jeweils mit Funktionsoberplatten aus Komfort-Schaum oder wahlweise aus Talalay-Latex erhältlich. Durch die Kombination der unterschiedlichen Technologien bieten Sie das Beste aus beiden Welten, betont der Hersteller: Zum einen gewährleisten die doppelt belüfteten Außenzargen der Taschenfederkernmatratzen eine herausragende Luftdurchlässigkeit, zum anderen schaffen die Funktionsoberplatten aus Komfort-Schaum oder Talalay-Latex eine unvergleichliche Anschmiegsamkeit und Punktelastizität. In der eingearbeiteten Komfort-Schicht wird zusätzlich der neue "Highfeel-Schaum" eingesetzt, der druckentlastend wirkt und durch seine Softigkeit ein ganz besonderes Liegegefühl ermöglicht, so Werkmeister.

Darüber hinaus stellt das Unternehmen die neue Schaummatratze "S 70 Hybrid" vor, die sich durch zwei anschmiegsame Talalay-Latex Komfortlagen auszeichnet, die in Verbindung mit dem hochwertigen MDI-Schaum "Premium-Pur" im Raumgewicht RG 70 kg/m, dem neuen "Highfeel-Schaum" in der Schulterzone, sowie durch ihre optimal stützenden Lordoseelemente "ein ganz außergewöhnlich komfortables Schlaferlebnis" bietet, wie das Unternehmen betont. Werkmeister präsentiert auch das aktuelle "Royal Dream"-Sortiment, das exklusiv für ABK-Anschlusshäuser konzipierte Produktprogramm. Somit bietet der Hersteller, ob im Original-Programm oder dem umfangreichen "Royal Dream"-Programm, für die Handelspartner passende Lösungen, die auf Basis unterschiedlicher Technologien und Materialien jeweils ganz eigene Akzente setzen.